12. April 2018

AKTUELLES

Infoveranstaltung für FM-Studium in Wien. Am 8. Mai informiert die Technische Universität in Wien über den Studiengang Professional MBA Facility Management. Die Ausbildung umfasst eine Kombination von Real Estate und Facility Management und bietet praktische sowie theoretische Inhalte. Interessierte werden gebeten, sich per Email an fm@tuwien.ac.at für die Veranstaltung anzumelden. cec.tuwien.ac.at/

Neue Studie zur Keimverbreitung per Handfön. US-amerikanische Forscher haben nachgewiesen, dass Handlufttrockner Bakterienschleudern sind. Die Keime kommen zwar nicht aus der Maschine, aber sie befördert diese aus der Umgebungsluft direkt auf die Hände. www.deutschlandfunk.de

Textanzeige

UV Lack – Spezialsiegel für den Langzeitschutz von Dr. Schutz
Dieses Siegel wird mit speziellen UV-Lampen gefestigt. Dadurch ist der Boden unmittelbar nach Bestrahlung in vollem Umfang nutz- und belastbar. Diese Eigenschaft ist besonders für Objektbetreiber interessant, die ihre Räume nur wenige Stunden stilllegen können, z.B. Krankenhäuser und Altenheime. Das UV PU Siegel ist sehr strapazierfähig und chemikalienbeständig. Es reduziert die Schmutzhaftung und den Pflegeaufwand. www.dr-schutz.com

 

FM Lünendonk-Whitepaper: Fremdvergabe und Digitalisierung. Die aktuelle Befragung des Beratungsunternehmens zeigt, dass Auftraggeber insbesondere in der weiteren Entwicklung der Fremdvergabe von FM-Leistungen Chancen sehen. Auch die standortübergreifende Bündelung der Gewerke spielt eine wichtige Rolle. 84 Prozent aller Befragten verfügen bereits über eine eigene Fachabteilung zur Vergabe von Gebäudedienstleistungen. Der Einkauf sei auch wesentlich am Vergabeprozess beteiligt, gaben 76 Prozent an. Zu den finalen Entscheidern zählt bei über der Hälfte der Teilnehmer die Geschäftsführung oder der Vorstand. Kostenloser Download des Whitepapers unter www.luenendonk.de.

Metsä Tissue stellt Away-from-Home-Bereich neu auf. Die Sales-Regionen der Marke Katrin werden umstrukturiert. Es wird eine neue Vertriebsregion Westeuropa ohne Großbritannien und Irland geben. Leiter ist Frank Ledosquet, der zuletzt für die Bereiche Marketing und Business Intelligence des Unternehmens zuständig war. Zudem wird das lokale Marketing in die regionale Vertriebsleitung integriert und ein neues Team für internationale Key Accounts gebildet. www.pbs-business.de

Handwerk fordert lockerere Arbeitszeiten. Für die Wirtschaft ist das Arbeitszeitengesetz zu starr und der Acht-Stunden-Tag nicht mehr zeitgemäß. Der Handwerks- und der Arbeitgeberpräsident Hans Peter Wollseifer und Ingo Kramer fordern im Zeitalter von Digitalisierung und Globalisierung flexiblere Regelungen. Im Fokus stehen die Reform der Ruhezeit und eine Umstellung der Höchstarbeitszeit. www.handelsblatt.com

UNTERNEHMEN

All Service Sicherheitsdienste: Ausbildungszentrum. Die Schulungsräume des Sicherheitsdienstleisters am Flughafen Berlin-Schönefeld sind nach den Akkreditierungs- und Ausbildungsverordnung zertifiziert worden. Das Zentrum bietet ein breites Leistungsspektrum an, wie die Vorbereitung auf Sachkundeprüfungen oder die Qualifizierung von Luftsicherheitskontrollkräften. www.pressebox.de

Freudenberg: neue Leitung. Karin Overbeck ist neue CEO der Freudenberg Home and Cleaning Solutions. Sie folgt Klaus Peter Meier nach, der in den Ruhestand gegangen ist. Overbeck ist seit Juli 2016 als Chief Marketing Officer beim Unternehmen tätig. www.wuv.de

ÖWD Cleaning Services: neuer Bereichsleiter. Markus Schnöll übernimmt die Salzburger Leitung des Tochterunternehmens vom österreichischen FM-Dienstleister ÖWD Security & Services. Schnöll ist seit 2016 für das Unternehmen tätig. salzburg.wirtschaftszeit.at 

Vivanium: Gründung Gebäudedienstleister. Der Anbieter von Real Estate Services hat die Tochtergesellschaft HUT Gebäudeservice gründet. Das neue Unternehmen mit 35 Mitarbeitern hat seinen Sitz in Mannheim. www.immobilien-zeitung.de

AKTUELLE AUSSCHREIBUNGEN

Baden-Württemberg. Die Große Kreisstadt Schramberg schreibt einen Auftrag für Unterhaltsreinigung in der Kita Eckenhof aus. www.service.bund.de

Nordrhein-Westfalen. Die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen schreibt einen Auftrag für Glas- und Un­ter­halts­rei­ni­gung in Sae­r­beck aus. www.service.bund.de

Sachsen. Der Vogtlandkreis schreibt einen Auftrag für Un­ter­halts- und Glas­rei­ni­gung aus. www.service.bund.de

WISSENSWERTES

Herausforderungen des BIM. Das Fachmagazin „Immobilienwirtschaft“ spricht in einem Interview mit Entscheidern von Engie, FIO Systems und Drooms über künstliche Intelligenz, offene Technologie und die Immobilie 4.0. Noch fehlen Schnittstellenstandards, die es ermöglichen, den gesamten Lebenszyklus einer Immobilie zu überwachen. www.haufe.de

Schlechter WC-Geruch schlecht fürs Geschäft. Das zeigt eine neue Studie, die vom Waschraumausstatter Initial in Auftrag gegeben wurde. Sechs von zehn Befragten würden bei unangenehm riechenden Sanitäranlagen, die Geschäftsbeziehung beenden. www.europeancleaningjournal.com (Artikel auf Englischer Sprache)

Arbeitsalltag eines Lebensmittelkontrolleurs. Der „Wiesbadener Kurier“ gibt Einblicke in den Beruf von Markus Meßing. Er ist Angestellter beim Amt für Veterinärwesen und Verbraucherschutz in Wiesbaden und für 800 Betriebe zuständig. Darunter fallen Restaurants, Kantinen, Imbisse, Bäckereien oder Kioske, in denen er Lagerräume, Küchen, Kühlschränke und auch Toiletten überprüfen muss. www.wiesbadener-kurier.de

Neue internationale Bewertungs-App für Toiletten. Google Play und Apple Store haben die Anwendung Loorank gelauncht. Nutzer können darüber über 100 Millionen Toiletten auf der ganzen Welt bewerten. Die Oberfläche schlicht gehalten und ermöglicht neben der Beurteilung auch die Rezension und das Hochladen von Bildern. www.europeancleaningjournal.com (Artikel auf Englischer Sprache)

AUCH SAUBER

Grillrost chemiefrei reinigen. Der Frühling ist da und die Grillsaison kann starten. Um den Rost vor dem und auch nach dem Brutzeln sauber zu bekommen, kann ein selbstgemachtes ökologisches Scheuerpulver aus Natron, Salz und Zitronensäurepulver helfen. Auch Kaffeesatz und Stahlwolle schmirgeln den Schmutz regelrecht ab. utopia.de

KURIOSES

Hygiene-Fauxpas der Stars. Megan Fox gibt zu, das Toilette-Spülen häufig zu vergessen. Leonardo di Caprio duscht der Umwelt zuliebe angeblich nur zweimal die Woche. Und Miley Cyrus hat ihren Haushalt wohl überhaupt nicht im Griff, inklusive alter Pizzakartons und Hundekot. www.miss.at

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Nachrichtenüberblick abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.