05. Juni 2018

Anzeige

AKTUELLES

Betrügerische Reinigungsfirmen in Berlin im Visier. Zoll und Steuerfahndung durchsuchten letzte Woche zwölf Wohnungen und Geschäfte. Sie gehören einem Netzwerk von Reinigungsfirmen, gegen die seit Januar wegen Schwarzarbeit und Sozialversicherungsbetrug ermittelt wird. Die Beamten konnten Beweise wie gefälschte Ausweise sichern und Vermögenswerte beschlagnahmen. www.morgenpost.de

Mindestlohn-Ranking: Deutschland auf Platz sieben. Luxemburg zahlt mit 11,55 Euro den höchsten Mindestlohn, gefolgt von Österreich mit 10,05 Euro. Das zeigt ein Vergleich von 22 europäischen Staaten. In Deutschland liegt er aktuell bei 8,84 Euro, was umgerechnet einem Monatslohn von 1.500 Euro entspricht. www.deutsche-mittelstands-nachrichten.de

Anzeige

Heute gehen die Tarifverhandlungen weiter. In Frankfurt am Main treffen sich die Vertreter der Arbeitgeber- und Arbeitnehmerseite, um über den Rahmentarifvertrag im Gebäudereinigerhandwerk zu verhandeln. Themen der Gewerkschaft IG Bau sind die richtige Eingruppierung, Boni für langjährige Beschäftigte, Weihnachtsgeld und Vertrauensleute der IG BAU im Betrieb. sauberkeit-braucht-zeit.de

Neue EU-Tachographenpflicht. Gestern ging es im Verkehrsausschuss des Europäischen Parlaments um die Ausweitung der Tachographenpflicht auf leichtere Fahrzeuge zwischen 2,4 bis 3,5 Tonnen. Dann müssten die Fahrer auch hier ihre Lenk- und Fahrzeiten festhalten. Handwerk und Mittelstand zeigen sich über den dadurch entstehenden bürokratischen Mehraufwand besorgt. www.ptext.net

Kärcher Finalist beim Marken-Award 2018. Nominiert ist das Unternehmen in der Kategorie „Bester Marken Relaunch“. Kärcher hatte bereits 2010 eine Relaunch-Offensive gestartet und 2013 nochmals nachgelegt. Der Marken-Award wurde letzte Woche am 29. Mai vom Magazin Absatzwirtschaft und dem Deutschen Marketing-Verband in Düsseldorf verliehen. www.absatzwirtschaft.de 

UNTERNEHMEN

Apleona: Neuauftrag in Darmstadt. Der Gebäudedienstleister hat die Bewirtschaftung des Merck Innovation Centers übernommen. Der Auftrag umfasst eine Fläche von 19.000 Quadratmetern. www.konii.de

Dussmann Group: FM-Bereich sorgt für Umsatz. Der gesamte Konzernumsatz stieg im vergangenen Geschäftsjahr um 4,4 Prozent auf 2,2 Milliarden Euro. Vor allem die Kerngeschäftsbereiche Dussmann Service mit Facility Management sowie Care & Kids mit Pflege und Betreuung trugen dazu bei. www.facility-manager.de

Engie: Einkauf in der Schweiz. Der französische Versorger Engie übernimmt den Schweizer Facility-Management-Anbieter Priora FM. Das Unternehmen ist für das Gebäude- und Infrastrukturmanagement an den Flughäfen Genf und Zürich zuständig. www.finanztreff.de

Infraserv Site Services: zufriedenstellendes Geschäftsjahr. Der Industriedienstleister erzielte einen Umsatz von rund 975 Millionen Euro. Das entspricht einem Plus von 3,1 Prozent. www.facility-manager.de

Klüh: Sponsor Medizinkongress. Der Multidienstleister ist erneut Hauptsponsor beim Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit. Die Leitveranstaltung der Gesundheitsbranche findet vom 6. Bis 8. Juni im City Cube in Berlin statt. www.klueh.de

Sasse: Gewinner Real Estate Brand Award. Der Spezialist für integriertes FM hat den diesjährigen Real Estate Brand Award in der Kategorie Facility Management erhalten. Insbesondere wurde das Unternehmen für seine Digitalisierungskompetenz und regionale Kompetenz ausgezeichnet. www.facility-management.de

AKTUELLE AUSSCHREIBUNGEN

Baden-Württemberg. Die Vermögen und Bau Baden-Württemberg schreibt einen Auftrag für Gebäudereinigung in Mannheim aus. www.service.bund.de

Berlin. Die Deutsche Welle schreibt einen Auftrag für Um­zugs- und Haus­meis­ter­diens­te aus. www.service.bund.de

Brandenburg. Die Stadt Eberswalde schreibt einen Auftrag für Rei­ni­gungs­leis­tungen aus. www.service.bund.de

Weitere Ausschreibungen auf saubere-sache-heute.de.

WISSENSWERTES

Diese Staubsaugermarken führen im Test. Stiftung Warentest hat insgesamt 20 Staubsauger bis 800 Watt unter die Lupe genommen. Elf mit und neun ohne Beutel. Knapp die Hälfte davon erzielte die Note gut. Die ersten Plätze erhielten Geräte von Miele, Siemens und Bosch. Der Beutelsauger von Rowenta erhielt als einziger die Note mangelhaft, weil der Motor nicht lange genug durchhielt. www.t-online.de

Das ändert sich im Juni. Besonders wichtig für Fußballfans ist die Lockerung des Lärmschutzes für den Zeitraum vom 15. Juni bis 15. Juli, damit Public Viewing während der Fußball-Weltmeisterschaft auch nach 22 Uhr stattfinden kann. Des Weiteren entscheidet die Mindestlohnkommission über die Erhöhung der Mindestvergütung ab 2019. In Hamburg tritt das Dieselfahrverbot in Kraft und in Baden-Württemberg erhalten Logistik-Angestellte mehr Gehalt. www.finanzen.de

Normale Wäsche bei 20 Grad waschen. Das reicht laut der Hauswirtschaftslehrerin Petra Wolpert. Nur einmal im Monat sollten Handtücher und Bettwäsche heißer gewaschen werden. Wichtig ist dann aber das richtige Waschmittel. Darüber hinaus sollte die Maschine selbst regelmäßig gereinigt werden, denn hier sammeln sich wesentlich mehr Bakterien an als in der Wäsche selbst. www.rtl.de

Diskussion um Sauberkeit an sächsischer Grundschule. Im März waren die Beschwerden wegen unzureichender Reinigung an der Grund- und Oberschule in Kreischa bei Dresden so laut geworden, dass ein Treffen aller Beteiligten mit Rundgang erzielt wurde. Mängel und Ursachen wurden festgehalten, aber bis heute gibt es kaum Verbesserung. Eine mögliche Konsequenz wäre die Neuausschreibung des Reinigungsauftrages oder der Einsatz eigenen Personals. www.sz-online.de

AUCH SAUBER

Putzlappen richtig waschen. Spültücher müssen nicht gleich weggeworfen werden. Sie können auch gut einige Zeit einmal wöchentlich in der Maschine gewaschen werden. Am besten mit Vollwaschmittel bei mindestens 60 Grad und mit einem Schuss Essig im Weichspülfach. Dann haben auch Keime keine Chance mehr. www.brigitte.de

KURIOSES

Mit Nudelwasser sauber machen. Vor allem fettige und klebrige Dinge lassen sich mit dem Kochwasser von Nudeln wunderbar reinigen. Denn die im Wasser gelöste Stärke entfernt Verschmutzungen kinderleicht. Auch bei Eingebrannten wirkt das Abfallprodukt Wunder. www.merkur.de

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Nachrichtenüberblick abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.