Archiv des Autors: Saubere Sache Heute

07. Mai 2019

AKTUELLES Aufruf für mehr Solidarität. Die Gewerkschaft IG Bau hat letzte Woche anlässlich des Tags der Arbeit für ein stärkeres Gemeinschaftsgefühl geworben. Dazu zählten ein sozialeres Europa, armutsfreie Rente und bezahlbares Wohnen. Konkret sprach IG-Bau-Bundesvorsitzender Robert Feiger die aktuelle Situation im Gebäudereiniger-Handwerk an. Die Kündigung des Rahmentarifvertrags durch die Arbeitgeber, werde die Gewerkschaft nicht dran hindern, weiterhin für Weihnachtsgeld sowie bessere Tarife einstehen. www.lokalkompass.de Sauberkeitsoffensive in Hamburg erfolgreich. Vor einem Jahr setzte Senator Jens Kerstan von der Umweltbehörde entsprechende Maßnahmen um. Er stellte 440 neue Reinigungskräfte und 30 Mitarbeiter, die Ordnungswidrigkeitsverfahren bei Verstößen einleiten, ein. Zudem schaffte er zusätzliche 170 Maschinen an. www.bild.de Anzeige Gesund Arbeiten im Fastenmonat Ramadan. Am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

02. Mai 2019

Anzeige AKTUELLES Erste Gebäudereiniger-Proteste. Vorgestern fand in Bremerhaven eine Kundgebung örtlicher Reinigungskräfte statt. Nach der Kündigung des Tarifvertrages durch die Bundesinnung des Gebäudereiniger-Handwerks machen sie sich Sorgen über ihre künftige Vergütung. Steige ihr Lohn, werde aber gleichzeitig auch die Zeit für eine Aufgabe gekürzt. nord24.de 16 Prozent aller Vollzeitkräfte erhalten Niedriglohn. Das zeigen jüngste offizielle Daten von Ende 2017, die das Bundessozialministerium auf eine Anfrage der Partei Die Linke hin veröffentlichte. Damit verdienen knapp 3,4 Millionen Vollzeitbeschäftigte weniger als 2.000 Euro brutto im Monat. Häufig betroffen sind auch Reinigungskräfte. www.focus.de Anzeige Langjähriger Handwerkspräsident Otto Kentzler gestorben. Im Alter von 77 Jahren starb Otto Kentzler, der sich viele Jahre in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

30. April 2019

Anzeige AKTUELLES Innung kündigt Tarifvertrag. Wegen eines aktuellen Urteils des Bundesarbeitsgerichts, in dem der Mehrarbeitszuschlag auch auf individuelle Überstunden von Teilzeitbeschäftigten ausgedehnt wird, sah sich der Bundesinnungsverband des Gebäudereiniger-Handwerks dazu genötigt, den seit Januar 2012 geltenden und allgemeinverbindlichen Rahmentarifvertrag zu kündigen. Das Urteil sei ein tiefer Eingriff in die Tarifautonomie und widerspreche den getroffenen Verabredungen, so Johannes Bungart, Geschäftsführer des Bundesinnungsverbandes. Aufgrund einer dreimonatigen Frist wird die Kündigung Ende Juli wirksam. www.die-gebaeudedienstleister.de Gewerkschaft stellt sich auf einen Tarifkonflikt ein. Dass die oben genannte Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts auch für den Tarifvertrag der Gebäudereiniger gelte, stellte IG-Bau-Vorstandsmitglied Ulrike Laux deutlich klar. Jede Überstunde müsse mit einem Zuschlag von 25 Prozent bezahlt werden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

25. April 2019

Anzeige AKTUELLES IG Bau fordert Vergabe nur an Tarifbetriebe. Öffentliche Aufträge sollten nur an Unternehmen gehen, die ihre Beschäftigten nach Tarif bezahlen und eigenen Nachwuchs ausbilden, meint die Gewerkschaft. So fordert IG-Bau-Chef Robert Feiger die Bundesregierung auf, schnell ein bundesweites Tariftreuegesetz zu schaffen. www.saarbruecker-zeitung.de Neue PSA-Verordnung seit Montag in Kraft. Vor drei Jahren beschloss das Europäische Parlament überarbeitete Regelungen zur persönlichen Schutzausrüstungen und die Aufhebung der veralteten Richtlinie 89/686/EWG. Die Übergangsfrist zur Umsetzung endete am 21. April 2019. Ab jetzt müssen Hersteller, Importeure und Händler die neuen Bestimmungen zur Persönlichen Schutzausrüstung (PSA) umsetzen. Darunter beispielweise eine veränderte Einstufungin drei Kategorien. www.arbeitsschutz-portal.de, www.handwerksblatt.de Anzeige Dienstleistungssektorbesonders stark in Hauptstadtregion. Die DDW-Mittelstandsanalyse „Mittelstand 10.000“ listet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

23. April 2019

Anzeige AKTUELLES R+S in Sachsen auch insolvent. Noch vor zwei Wochen hieß es, dass die Ost-Niederlassungen von der Pleite des Gebäudereinigers verschont blieben. Jetzt meldete auch die Leipziger Tochter mit 324 Mitarbeitern Insolvenz an. www.dnn.de Auf Wiedersehen 500-Euro-Schein. Mit der Abschaffung erhofft sich die Europäische Zentralbank den Rückgang von Schwarzarbeit und Terrorfinanzierung. Und auch wenn die Deutsche Bundesbank an den Effekten zweifelt, wird auch hierzulande ab dem 26. April die lilafarbene Banknote nicht mehr ausgegeben. www.n-tv.de Anzeige Handwerk gegen Azubi-Mindestlohn. Die Arbeitgebervereinigung und der Gewerkschaftsbund haben lange gebraucht, um einen Kompromiss für die Mindestausbildungsvergütung zu finden, die im Koalitionsvertrag der Bundesregierung festgeschrieben ist. 2020 werden zwischen 515 und 715 Euro … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar