Schlagwort-Archive: Apleona

01.08.2019

AKTUELLES Friedenspflicht endet. Ab jetzt kann es im Gebäudereiniger-Handwerk zu Warnstreiks kommen, da seit heute keine Friedenspflicht mehr besteht. IG-Bau-Vorstandsmitglied Ulrike Laux hält einen Arbeitskampf für möglich. Nämlich dann, wenn es bei der für den 15. August geplanten Verhandlung von Arbeitgeberseite keine konkreten Vorschläge zu zentralen Themen gebe. Der Tarifkonflikt in der Branche schwelt seit Monaten. www.swp.de Bankenunion ist rechtens. Das hat das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe gestern geurteilt. Ziel der Bankenunion ist es, Bankenrettungen durch Steuergelder künftig zu verhindern. Dafür wurden systemrelevante Banken aus dem Euroraum unter die einheitliche Aufsicht der Europäischen Zentralbank gestellt. www.tagesschau.de (mit Video), www.wiwo.de Ab jetzt gibt’s mehr Ausbildungsbeihilfe. Zum Start des neuen Ausbildungsjahrs erhalten Azubis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

07. Februar 2019

Anzeige AKTUELLES Neue Instandhaltungsmesse in Stuttgart. Erstmals findet die Fachmesse In.Stand vom 23. bis 24. Oktober in der schwäbischen Metropole statt. Sie wird vom Forum Vision Instandhaltung wie auch dem Verband Technischer Handel unterstützt und soll eine Netzwerkplattform für Süddeutschland werden. www.werkstatt-betrieb.de Reinigungsfirma zahlt Löhne nicht. Ein  Bad Lippspringer Unternehmen war schon vor zwei Jahren wegen der gleichen Masche in die Kritik geraten. Beschäftigten wurde und wird teilweise monatelang kein Gehalt gezahlt. Mitarbeiter reichten insgesamt 25 Mal Klage vor dem Paderborner Landgericht ein und bekamen immer Recht. www.radiohochstift.de Textanzeige UNGER erGO! Testwochen 93% der Nutzer sind überzeugt, Sie auch? Jetzt das erGO! clean Bodenreinigungs-System kaufen und ohne Risiko testen. Sind Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

05. Februar 2019

Anzeige AKTUELLES Mehr Rente für Geringverdiener. Das milliardenschwere Programm von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil sieht eine Aufstockung der Rente von drei bis vier Millionen ehemaligen Geringverdienern um bis zu 447 Euro monatlich vor. Menschen, die ihr Leben lang gearbeitet haben, hätten das Recht, deutlich mehr zu bekommen, als die, die nicht gearbeitet haben, so Heil. Zur Finanzierung sollen Steuermittel eingesetzt werden. www.zdf.de Wer ist der schnellste Fensterreiniger weltweit? Auf der Cleaning Show in London vom 19. bis zum 21. März treten nicht nur im offiziellen Guinness-Weltrekord-Wettkampf die Besten der Besten an. Erstmals findet auch die Weltmeisterschaft der Fensterreiniger statt. Teilnehmer müssen bestimmte Fenstergrößen möglichst schnell und streifenfrei reinigen. Es winkt ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

17. Januar 2019

Anzeige AKTUELLES Susanne Neumann ist tot. Am Sonntag verstarb die SPD-Kritikerin und ehemalige Reinigungskraft mit 59 Jahren an Krebs. Vor drei Jahren hatte sie auf der Gerechtigkeitskonferenz des damaligen SPD-Chefs Sigmar Gabriel mit unangenehmen Fragen auf sich aufmerksam gemacht und war über Nacht berühmt geworden. Auch durch ihr Buch „Frau Neumann haut auf den Putz – Warum wir ein Leben lang arbeiten und trotzdem verarmen“ erlangte Neumann Bekanntheit. www.morgenpost.de Gratis Deutschkurs für Berliner Reinigungskräfte. Viele Fachkräfte in diesem Bereich kommen aus dem Ausland und sprechen kaum oder wenig Deutsch. Das kann im Berufsleben eine Barriere sein. Um das zu ändern, hat sich die Berliner Bildungsverwaltung, gemeinsam mit der beauftragten Reinigungsfirma Peter Schneider, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

14. August 2018

Anzeige AKTUELLES Erhöhung Minijobgrenze gefordert. Obwohl der Mindestlohn steigen wird, ist eine Anhebung der Einkommensgrenze für Minijobber nicht vorgesehen. Sie soll bei 450 Euro bleiben. Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband sieht das problematisch, weil geringfügig Beschäftigte dadurch immer kürzer arbeiten. Die Grenze sollte an die Lohnentwicklung gekoppelt sein und automatisch mitwachsen, fordert der Verband. www.stuttgarter-nachrichten.de Hessische Großbäckerei macht wegen Hygienemängel dicht. Das Gesundheitsamt schloss die Bäckerei Brede aus Gudensberg wegen hygienischer Mängel. Es war von Schädlingsbefall die Rede. Außerdem fahndet der Zoll wegen Steuerhinterziehung und Schwarzarbeit. www.hna.de Roboter reinigt Glasdach in Spandau. Nach einem ersten gescheiterten Versuch im vergangenen Sommer geht es für die Bahn jetzt in Runde zwei. Der … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar