Schlagwort-Archive: Apleona

14. August 2018

Anzeige AKTUELLES Erhöhung Minijobgrenze gefordert. Obwohl der Mindestlohn steigen wird, ist eine Anhebung der Einkommensgrenze für Minijobber nicht vorgesehen. Sie soll bei 450 Euro bleiben. Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband sieht das problematisch, weil geringfügig Beschäftigte dadurch immer kürzer arbeiten. Die Grenze sollte an die Lohnentwicklung gekoppelt sein und automatisch mitwachsen, fordert der Verband. www.stuttgarter-nachrichten.de Hessische Großbäckerei macht wegen Hygienemängel dicht. Das Gesundheitsamt schloss die Bäckerei Brede aus Gudensberg wegen hygienischer Mängel. Es war von Schädlingsbefall die Rede. Außerdem fahndet der Zoll wegen Steuerhinterziehung und Schwarzarbeit. www.hna.de Roboter reinigt Glasdach in Spandau. Nach einem ersten gescheiterten Versuch im vergangenen Sommer geht es für die Bahn jetzt in Runde zwei. Der … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

24. Juli 2018

AKTUELLES Meisterprämie in Niedersachsen ein Erfolg. Rund drei Monate nach Einführung liegen der niedersächsischen Landesregierung 1.158 Anträge vor. Die deutsche Regierung hatte eine Prämie von 4.000 Euro für das Gelingen der Meisterprüfung eingeführt. Nun plant Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann noch einen Schritt weiter zu gehen und fordert vom Bund eine kostenlose Ausbildung zum Meister. www.ndr.de Teppichreinigung: Polizei ermittelt wegen Wuchers. Seit einiger Zeit bietet eine Polsterreinigungsfirma im Stadt- und Landkreis Schweinfurt Leistungen zu überhöhten Preisen an. Die auf einem Flyer der Firma angegebene Adresse und Telefonnummer konnten nicht verifiziert werden. Wegen des Verdachts des Betrugs und des Wuchers hat die Polizei Ermittlungen aufgenommen. in-und-um-schweinfurt.de Kimberly-Clark erwägt Verkauf der europäischen Hygienepapier-Sparte. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

12. Juli 2018

Anzeige AKTUELLES Tarifverhandlungen gescheitert. Am Dienstagabend wurden die Verhandlungen über den Rahmentarifvertrag für das Gebäudereiniger-Handwerk ergebnislos vertagt. Nach Angaben der Gewerkschaft IG Bau blockierten die Arbeitgeber die Vorschläge von Seiten der Arbeitnehmer. Die Fortsetzung der Gespräche ist für den 19. September in Frankfurt am Main anberaumt. www.die-gebaeudedienstleister.de, sauberkeit-braucht-zeit.de Mehr Sauberkeit an Düsseldorfs Schulen. Vor fünf Jahren wurde das neue Aktionsprojekt „Sanieren macht Schule“ in der Landeshauptstadt aufgelegt. Insgesamt 2,5 Millionen Euro flossen in die Erneuerung der sanitären Anlagen. Damit war das Problem nur leider nicht vom Tisch, da die starke Verschmutzung durch die Nutzer selber Auswüchse erreichte, die durch eine standardisierte Reinigung nicht behoben werden konnten. Ein pädagogisches Projekt, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

10. Juli 2018

Anzeige AKTUELLES Gutes tun und gewinnen. Handwerksunternehmen, die sich sozial engagieren, können sich beim Goldenen Bulli bewerben. Die drei großen Handwerksverlage und Volkswagen haben den Preis ins Leben gerufen, um sozialen Aktionen ein Forum zu bieten. Zu gewinnen gibt es einen T6 Transporter. Anmeldeschluss ist der 15. August. Die Preisverleihung findet am 7. Dezember in Berlin statt. www.der-goldene-bulli-2018 Umgang mit Putzhilfen in Deutschland. Der Sender „Deutschlandfunk Kultur“ zeigt in seiner Sendung Typisch Deutsch, wie hierzulande Dinge gehandhabt werden. Letzten Donnerstag ging es um Putzhilfen in Haushalten. Sie werden zwar sehr geschätzt und gut bezahlt, kommen aber nur einmal wöchentlich, erhalten keinen Einblick in die Privatsphäre der Auftraggeber. In vielen anderen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

03.Juli 2018

AKTUELLES Änderungen im Juli für Verbraucher. Unter anderem steigt die Rente in den westlichen Bundesländern um 3,22 Prozent, in den neuen um 3,37 Prozent. Damit gleichen sich die Altersbezüge weiter an und das Niveau in Ostdeutschland erreicht 95,8 Prozent des Westens. Außerdem wird die Lkw-Maut auf alle Bundesstraßen ausgeweitet. Die EU-Pauschalreiserichtlinie tritt in Kraft, womit Mängel bis zu zwei Jahre nach der Reise noch angezeigt werden dürfen. www.t-online.de Um den Mindestlohn herum schummeln. Weihnachtsgeld, Prämien und Pausen kürzen und Schlagzahl erhöhen. So reagieren deutsche Unternehmen, laut einer Untersuchung des Tübinger Instituts für Angewandte Wirtschaftsforschung, auf den Mindestlohn. www.swr3.de 25% BONUS-AKTION BUZ® MARK EX – 12 FÜR 9 Der neue Oberflächen- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar