Schlagwort-Archive: BIV

06.08.2019

Anzeige AKTUELLES AfD im Osten vorne. Wenn jetzt Wahlen wären, käme die AfD laut Emnid-Umfrage derzeit auf 23 Prozent in Ostdeutschland und wäre damit stärkste Partei. Am 1. September stehen Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg an. Im Westen rangiert die CDU mit 27 Prozent derzeit knapp vor den Grünen, die SPD käme auf 13 Prozent. Grünen-Chef Habeck ist nach wie vor bundesweit der beliebteste Kanzlerkandidat. www.welt.de, www.merkur.de Haniel hat CWS komplett übernommen. Mit dem Erwerb der restlichen CWS-Anteile von Rentokil Initial im Wert von 430 Millionen Euro ist das Unternehmen nun vollständig in der Hand von Haniel. Vorstandsvorsitzender Thomas Schmidt sieht im Geschäftsmodell von CWS großes Potenzial und strebt ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

18.06.2019

Anzeige AKTUELLES Mindestens 515 Euro für Azubis. Der Mindestlohn für Auszubildende kommt ab 2020. Am Mittwoch will das Bundeskabinett eine entsprechende Regelung beschließen. Doch gelten auch Löhne für Auszubildende weiter, die unterhalb dieser Grenze liegen – etwa, wenn sie durch einen Tarifvertrag geregelt sind. Trotzdem hagelt es vom Handwerk Kritik. www.handelsblatt.com, www.focus.de, www.br.de #FaktenstattKlischees kommt an. Die Info-Kampagne des BIV anlässlich des internationalen Tages der Gebäudereinigung (15. Juni) habe tausende junger Menschen erreicht, so Geschäftsführer Johannes Bungart. Ziel sei es gewesen, mit Zahlen, Daten und Statements Argumente für eine Ausbildung in der Branche zu liefern. www.die-gebaeudedienstleister.de Niedersachsen plant neues Vergaberecht. Und erntet schon jetzt Kritik, auch von der Handwerkskammer. Denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

13.06 2019

AKTUELLES Gebäudereiniger mit GroKo unzufrieden. 38 Prozent der Unternehmen bewerten die Arbeit der Großen Koalition als „ausreichend“, 22 Prozent als „mangelhaft“. Nur etwas mehr als ein Drittel ist mit der Regierungsarbeit zufrieden. Kritik ernten vor allem die geplanten Beschränkungen bei Befristungen, fehlende Entlastung bei Steuern und Abgaben und ein Hin und Her bei der Umwelt- und Mobilitätspolitik. www.die-gebaeudedienstleister.de IG-Bau-Kritik: zu viele Jobs sind befristet. In der Gebäudereinigung seien Zeitverträge besonders verbreitet, kritisiert die IG Bau. Gerade Frauen litten unter den unsicheren Arbeitsverhältnissen. Bundesweit waren im vergangenen Jahr insgesamt 38 Prozent aller Neueinstellungen befristet. Die Gewerkschaft fordert von der Regierung, ihre Koalitionszusage einzulösen und sachgrundlose Befristungen einzudämmen. Ein Gesetzentwurf soll vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar