Schlagwort-Archive: CFM

21. Dezember 2017

Frohe Weihnachten, besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch ins Neue Jahr wünscht das Team von Saubere Sache heute! Wir gehen in eine kurze Winterpause und sind am 09. Januar 2017 wieder mit den aktuellsten Nachrichten für Sie da. Anzeige AKTUELLES Gebäudereinigungsakademie kooperiert mit BFI Wien. Die Einrichtung für berufsfördernde Erwachsenenbildung arbeitet künftig mit der Akademie der Wiener Gebäudereiniger zusammen, die als modernstes Ausbildungszentrum für die Branche in Europa gilt. Gemeinsam bieten die Institutionen vier verschiedene Ausbildungen an, weitere sind geplant. Der höchste angebotene Abschluss ist der zum Denkmal-, Fassaden-, und Gebäudereinigungsmeister. www.ots.at Immobilienwirtschaft wird immer digitaler. Im Bereich der Gebäudewirtschaft werden smarte Technologien immer wichtiger. Als Brücke zum Internet of Things dient das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

19. Dezember 2017

Anzeige AKTUELLES Schwesig fordert Anhebung Mindestlohn. Die Ministerpräsidentin in Mecklenburg-Vorpommern und Vize-Chefin der Bundes-SPD fordert einen höheren gesetzlichen Mindestlohn. Aktuell reiche er gerade, um die Existenz zu sichern, aber der Abstand zu Sozialleistungen sei zu gering. Wer den ganzen Tag arbeite, müsse am Ende mehr haben, so Schwesig. Über die Höhe der Anhebung sprach sie allerdings nicht. Die Partei Die Linke hatte zuletzt für einen Mindestlohn von 12 Euro plädiert, wofür sich aber im Bundestag bisher keine Mehrheit abzeichnet. www.ostsee-zeitung.de, www.focus.de Berliner Senat will CFM 2019 rekommunalisieren. Dafür muss die Reinigungs- und Tochterfirma des Klinikums aber eine kürzere Laufzeit für den zurzeit verhandelten Tarifvertrag akzeptieren. Bisher beharrt die CFM aber auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

28. September 2017

AKTUELLES Tarifverhandlungen ergebnislos vertagt. Am Dienstag fanden Arbeitgeber und Arbeitnehmer keine Einigung in Bezug auf die Löhne im Gebäudereiniger-Handwerk. Die Gewerkschaft IG Bau forderte weiterhin eine Erhöhung von 16 Prozent in West- und 29 Prozent in Ostdeutschland. Der Verhandlungsführer der BIV-Tarifkommission Christian Kloevekorn hält diese Forderung für unrealistisch, glaubt aber auch, dass eine Lohnannäherung richtig und gut sei. Am 17. und 18. Oktober sollen die Verhandlungen in Frankfurt am Main fortgesetzt werden. www.igbau.de, www.die-gebaeudedienstleister.de, www.focus.de Weitere Hintergrundinformationen zum Thema Tarifverhandlungen sind auch unter folgenden Links zu finden: www.ksta.de, www.heute.de GEFMA White Paper BIM im FM. Der Branchenverband bietet auf seiner Homepage das Dokument GEFMA 926 – Building Information Modeling im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

26. September 2017

AKTUELLES Heute geht es in die nächste Tarifrunde. In Essen treffen sich heute Vertreterinnen und Vertreter der Arbeitnehmer und Arbeitgeber des Gebäudereiniger-Handwerks. Ziel ist es, eine Einigung für einen neuen Tarifvertrag ab 2018 zu erreichen. Während die IG Bau eine Angleichung von Ost- und Westgehältern sowie eine deutliche Erhöhung fordert, wehren die Arbeitgeber die Vorschläge als unrealistisch ab. Ihr Vorschlag lautet aktuell plus drei Prozent im Westen und 4,5 Prozent im Osten. sauberkeit-braucht-zeit.de, www.die-gebaeudedienstleister.de Öffentlicher Pranger für Lohnsünder. Die IG Bau fordert die Registrierung und Veröffentlichung von Mindestlohn-Verstößen. Der Bundesvorsitzende der Gewerkschaft Robert Feiger meint, dass schwarze Schafe klar benannt und damit geächtet werden sollten. Wer keinen Mindestlohn zahle, sei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

21. September 2017

Anzeige AKTUELLES GEFMA-Förderpreis verliehen. Jörg Albrecht, Timo Hänel und Helmut Kahabka heißen die Fachwirte FM, die am vergangenen Freitag mit dem GEFMA-Förderpreis für ihre Projektarbeiten ausgezeichnet wurden. In den praxisbezogenen Arbeiten geht es um die Inklusions-Möglichkeiten im FM-Markt, die Chancen und Risiken beim Einsatz von Drohnen bei der Fassadeninspektion bzw. eine Kosten-Nutzen-Analyse bei der Umstellung auf intelligente Energiezähler. Alle drei Preisträger kommen von der Fachschule Protektor. www.facility-manager.de VAH-Desinfektionsmittelliste bald kostenfrei. Der Verbund für angewandte Hygiene e.V. (VAH) will seine Desinfektionsmittelliste ab Januar 2018 kostenlos veröffentlichen. Bislang war Liste lediglich in Form einer kostenpflichtigen Print-Ausgabe erhältlich. Der VAH folgt damit dem Modell des Industrieverbands für Oberflächenreinigung und Hygiene (IHO), dessen Desinfektionsmittelliste bereits … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar