Schlagwort-Archive: GWA Hygiene

30.07.2019

AKTUELLES Klimawandel: Kommt Recht auf Homeoffice und Hitzefrei? Zumindest wenn’s nach den Grünen geht, sollen Büroangestellte bei hohen Temperaturen künftig von zu Hause aus arbeiten dürfen. Wer im Freien tätig ist, soll ein Recht auf Hitzefrei erhalten. IG-Bau-Arbeitsschutzexperte Gerhard Citrich spricht sich für ein Sommerausfallsgeld aus, wenn hitzebedingt nicht gearbeitet werden kann. www.faz.net Gebäudereiniger-Demos starten in Gießen. Der kommissarische SPD-Chef Torsten Schäfer-Gümbel hat an einer zentralen Protestveranstaltung der Gebäudereiniger in Gießen teilgenommen. Er appellierte an die Arbeitgeber, an den Verhandlungstisch zurückzukehren, sprach sogar von einer „Riesensauerei“. Die Aktion war der Auftakt zum „heißen Sommer“ in der Reinigungsbranche nach der einseitigen Kündigung des Rahmentarifvertrags. www.giessener-anzeiger.de, www.fr.de Kärcher steigt bei Holder ein. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

22. November 2018

Anzeige AKTUELLES Aktuelle Lohnerhöhungen geben Weihnachtsgeld nicht her. Der kürzlich abgeschlossene Lohntarifvertrag beinhaltet Erhöhungen der Tariflöhne und gleichzeitig die Angleichung der Ost- an die Westgehälter bis 2020. In einer Stellungnahme erläutert Johannes Bungart, Geschäftsführer des Bundesinnungsverbands des Gebäudereiniger-Handwerks, dass ein zusätzliches 13. Monatsgehalt eine weitere Lohnerhöhung von 4,17 Prozent darstellen würde, die so kurz nach den Tarifverhandlungen nicht umsetzbar sei. www.die-gebaeudedienstleister.de Kimberly-Clark stellt Verkaufsprozess ein. Die Suche nach einem Käufer der europäischen Tissue-Sparte des Hygieneartikelherstellers war bislang nicht erfolgreich. Es gab zwar Interessenten, deren Angebote reichten aber scheinbar nicht aus. Im Oktober war bekannt geworden, dass das US-amerikanische Unternehmen einen Käufer suche. Im Raum standen Veräußerungssummen zwischen umgerechnet ein bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar