Schlagwort-Archive: Haushaltsroboter

26. April 2018

AKTUELLES Wittener Personalrat gegen private Gebäudereiniger. Letzten Montag hatte der Rektor seine Grundschule in Witten wegen hygienischer Mängel kurzerhand geschlossen. Ein aktuelles Flugblatt des Personalrats der Stadt nimmt darauf Bezug und Vorsitzender Christian Derksen spricht sich gegen die Fremdreinigung aus. Immer wieder gäbe es Probleme mit privaten Firmen wegen der Reinigungsqualität und häufig wechselndem Personal. Derksen fordert die Rekommunalisierung der Gebäudereinigung. www.waz.de GEFMA Mitgliederanalyse – guter Querschnitt der Branche. Der Deutsche Verband für Facility Management besteht seit fast 30 Jahren. Eine aktuelle Analyse seiner 1.000 Mitglieder zeigt, dass 44 Prozent aus dem FM-Nutzer-Bereich kommen, 42 Prozent FM-Lösungen anbieten und 14 Prozent sind Young Professionals. www.pressebox.de Textanzeige PU Color von Dr. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

13. September 2016

Anzeige AKTUELLES IG Bau fordert mehr Kontrolle für Gebäudereiniger. Die Gewerkschaft vermutet Missbrauch hinsichtlich Mindestlohn und Sozialabgaben bei den deutschen Gebäudereinigern. Sie fordert daher mehr Finanzkontrollen durch den Zoll. Der Zoll selbst sagt, er habe zu wenig Mitarbeiter, um häufiger zu kontrollieren. www.swp.de, www.derwesten.de Hygiene-Initiative in Baden-Württemberg. Sowohl Patienten und Besucher von Krankenhäusern als auch die Öffentlichkeit sollen in einer landesweiten Aktion für das Thema Keime sensibilisiert und über Hygiene-Maßnahmen aufgeklärt werden. Das Motto lautet „Gemeinsam Gesundheit schützen. Keine Keime. Keine Chance für multiresistente Erreger.“ Auf einer eigenen Homepage gibt es umfassende Informationen. www.bwkg.de. www.kma-online.de Anzeige Save the date! KENTER „Make me better days“ am 15.09.2016 in Leipheim. Ihre Chance, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar