Schlagwort-Archive: Hygiene

08. August 2017

AKTUELLES Reinigungsbranche: Gewerkschaft fordert mehr Kontrollen. Von Lohn-Prellerei über Steuerhinterziehung oder nicht gezahlten Sozialabgaben – laut IG BAU liegt in der Reinigungsbranche vieles im Argen. Beispielsweise seien im Bereich des Dortmunder Zolls im vergangenen Jahr lediglich 33 Reinigungsfirmen untersucht worden – und daraufhin allein 261 Ermittlungsverfahren eingeleitet worden. www.waz.de (Dortmund), www.paz-online.de (Kreis Peine), www.nrz.de (Kreis Kleve) RTL-Check: trübe Wasser im Hotelpool. Das Videoportal RTL Next hat die Wasserqualität von 15 Hotelpools auf Mallorca getestet, zum Teil mit erschreckenden Ergebnissen. Wer genau hinblickt, kann auch als Laie erkennen, wie es um die Pool-Hygiene bestellt ist: Ist das Wasser milchig oder riecht beißend nach Chlor, ist Vorsicht geboten. www.rtl.de Neue Kunden und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

06. Juni 2017

AKTUELLES Undercover-Studie: Hygieneprobleme in Bundesliga-Stadien. Eiterbakterien auf dem Fischbrötchen, Keime im Bier: Nach Informationen der „ARD-Radio-Recherche Sport“ wurden in Stadien in München, Köln und Bremen bedenkliche Keime in Speisen und Getränken gefunden. Beim Trinkwasser wurden die gesetzlichen Grenzwerte teilweise überschritten. Einige Stadien haben bereits Maßnahmen angekündigt. www.deutschlandfunk.de, www.bild.de, www.deutschlandfunk.de (erste Maßnahmen) Neue NRW-Landesregierung will Hygieneampel wieder abschaffen. Darauf haben sich CDU und FDP in einer Koalitionsrunde geeinigt. Unter der bisherigen, rot-grünen Regierung war die Einführung eines Kontrollsystems für Lebensmittelbetriebe beschlossen worden. Im Saarland werden Hygieneverstöße nicht mehr im Internet veröffentlicht. Der Grund sind verfassungsrechtliche Bedenken. www.nw.de (NRW), www.sr.de (Saarland) Hamburg: Neue Reinigungsgebühr in der Kritik. Vom kommenden Jahr an sollen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

13. September 2016

Anzeige AKTUELLES IG Bau fordert mehr Kontrolle für Gebäudereiniger. Die Gewerkschaft vermutet Missbrauch hinsichtlich Mindestlohn und Sozialabgaben bei den deutschen Gebäudereinigern. Sie fordert daher mehr Finanzkontrollen durch den Zoll. Der Zoll selbst sagt, er habe zu wenig Mitarbeiter, um häufiger zu kontrollieren. www.swp.de, www.derwesten.de Hygiene-Initiative in Baden-Württemberg. Sowohl Patienten und Besucher von Krankenhäusern als auch die Öffentlichkeit sollen in einer landesweiten Aktion für das Thema Keime sensibilisiert und über Hygiene-Maßnahmen aufgeklärt werden. Das Motto lautet „Gemeinsam Gesundheit schützen. Keine Keime. Keine Chance für multiresistente Erreger.“ Auf einer eigenen Homepage gibt es umfassende Informationen. www.bwkg.de. www.kma-online.de Anzeige Save the date! KENTER „Make me better days“ am 15.09.2016 in Leipheim. Ihre Chance, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

23. Juni 2016

AKTUELLES Wisag gibt Flüchtlingen eine Chance. Der Frankfurter Gebäudedienstleister Wisag Facility Service konnte im letzten Jahr mit guten Zahlen aufwarten und sucht nun neue Mitarbeiter. Dabei will Wisag-Chef Ralf Hempel bewusst auch Migranten einstellen. Derzeit plant das Unternehmen rund 100 neue Arbeitsplätze für Menschen aus anderen Ländern. www.fnp.de Igefa verlässt Gerichshain. Der Weggang des Fachgroßhandels für die Reinigungs- und Hygienebranche aus Gerichshain erhitzt derzeit die Gemüter. Vor allem mangelnde Informationspolitik werfen Gemeinderäte dem Bürgeramt im Rathaus vor, sind doch mit der Abwanderung Steuereinbußen verbunden. Das Unternehmen wird künftig in Borsdorf seinen Sitz haben. www.lvz.de Urlaubs- und Weihnachtsgeld dürfen auf Mindestlohn angerechnet werden. Das entschied das Bundesarbeitsgericht Ende Mai. So haben vorbehaltlos … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

01. Dezember 2015

Anzeige AKTUELLES CWS-boco schließt Wäscherei in Bremen Nord. Die Unternehmensgruppe zieht die Produktion am Standort in Bremen-Nord ab und verlagert die Großwäscherei nach Bad Oldesloe. Laut Unternehmen hat der Vermieter mit der Immobilie neue Pläne. Den circa 100 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen wurde eine Weiterbeschäftigung am neuen Produktionsort angeboten. Vor Ort verbleibt nur ein Depot mit etwa 20 Vertriebs- und Kundendienstkräften. www.weser-kurier.de Textanzeige  Lebensmittelindustrie: Neue Lösung zur effizienten und hygienischen Reinigung Besseres Kostenmanagement darf nicht zu Lasten des Hygienestandards gehen, das ist oberstes Gebot in der Lebensmittelindustrie. Die Produkte von KIMBERLY-CLARK PROFESSIONAL* sind auf die hohen Anforderungen in diesem Segment nach Senkung des Kontaminationsrisikos und nach einer effizienten Reinigung abgestimmt. In diesem Sinne werden schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar