Schlagwort-Archive: IG Bau

06.08.2019

Anzeige AKTUELLES AfD im Osten vorne. Wenn jetzt Wahlen wären, käme die AfD laut Emnid-Umfrage derzeit auf 23 Prozent in Ostdeutschland und wäre damit stärkste Partei. Am 1. September stehen Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg an. Im Westen rangiert die CDU mit 27 Prozent derzeit knapp vor den Grünen, die SPD käme auf 13 Prozent. Grünen-Chef Habeck ist nach wie vor bundesweit der beliebteste Kanzlerkandidat. www.welt.de, www.merkur.de Haniel hat CWS komplett übernommen. Mit dem Erwerb der restlichen CWS-Anteile von Rentokil Initial im Wert von 430 Millionen Euro ist das Unternehmen nun vollständig in der Hand von Haniel. Vorstandsvorsitzender Thomas Schmidt sieht im Geschäftsmodell von CWS großes Potenzial und strebt ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

01.08.2019

AKTUELLES Friedenspflicht endet. Ab jetzt kann es im Gebäudereiniger-Handwerk zu Warnstreiks kommen, da seit heute keine Friedenspflicht mehr besteht. IG-Bau-Vorstandsmitglied Ulrike Laux hält einen Arbeitskampf für möglich. Nämlich dann, wenn es bei der für den 15. August geplanten Verhandlung von Arbeitgeberseite keine konkreten Vorschläge zu zentralen Themen gebe. Der Tarifkonflikt in der Branche schwelt seit Monaten. www.swp.de Bankenunion ist rechtens. Das hat das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe gestern geurteilt. Ziel der Bankenunion ist es, Bankenrettungen durch Steuergelder künftig zu verhindern. Dafür wurden systemrelevante Banken aus dem Euroraum unter die einheitliche Aufsicht der Europäischen Zentralbank gestellt. www.tagesschau.de (mit Video), www.wiwo.de Ab jetzt gibt’s mehr Ausbildungsbeihilfe. Zum Start des neuen Ausbildungsjahrs erhalten Azubis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

30.07.2019

AKTUELLES Klimawandel: Kommt Recht auf Homeoffice und Hitzefrei? Zumindest wenn’s nach den Grünen geht, sollen Büroangestellte bei hohen Temperaturen künftig von zu Hause aus arbeiten dürfen. Wer im Freien tätig ist, soll ein Recht auf Hitzefrei erhalten. IG-Bau-Arbeitsschutzexperte Gerhard Citrich spricht sich für ein Sommerausfallsgeld aus, wenn hitzebedingt nicht gearbeitet werden kann. www.faz.net Gebäudereiniger-Demos starten in Gießen. Der kommissarische SPD-Chef Torsten Schäfer-Gümbel hat an einer zentralen Protestveranstaltung der Gebäudereiniger in Gießen teilgenommen. Er appellierte an die Arbeitgeber, an den Verhandlungstisch zurückzukehren, sprach sogar von einer „Riesensauerei“. Die Aktion war der Auftakt zum „heißen Sommer“ in der Reinigungsbranche nach der einseitigen Kündigung des Rahmentarifvertrags. www.giessener-anzeiger.de, www.fr.de Kärcher steigt bei Holder ein. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

13.06 2019

AKTUELLES Gebäudereiniger mit GroKo unzufrieden. 38 Prozent der Unternehmen bewerten die Arbeit der Großen Koalition als „ausreichend“, 22 Prozent als „mangelhaft“. Nur etwas mehr als ein Drittel ist mit der Regierungsarbeit zufrieden. Kritik ernten vor allem die geplanten Beschränkungen bei Befristungen, fehlende Entlastung bei Steuern und Abgaben und ein Hin und Her bei der Umwelt- und Mobilitätspolitik. www.die-gebaeudedienstleister.de IG-Bau-Kritik: zu viele Jobs sind befristet. In der Gebäudereinigung seien Zeitverträge besonders verbreitet, kritisiert die IG Bau. Gerade Frauen litten unter den unsicheren Arbeitsverhältnissen. Bundesweit waren im vergangenen Jahr insgesamt 38 Prozent aller Neueinstellungen befristet. Die Gewerkschaft fordert von der Regierung, ihre Koalitionszusage einzulösen und sachgrundlose Befristungen einzudämmen. Ein Gesetzentwurf soll vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

06. November 2018

Anzeige AKTUELLES Gebäudereiniger: Warnstreiks in Sicht. Man plane bereits Arbeitskampfmaßnahmen, sagte IG Bau-Bundesvorstandsmitglied Ulrike Laux. Denn bislang hätten sich die Arbeitgeber in Sachen Weihnachtsgeld nicht verhandlungsbereit gezeigt. Die Gebäudereiniger fordern die Einführung eines tariflichen Weihnachtsgeldes. Auch Teilzeit-Beschäftigte und Minijobber sollen finanziell profitieren. www.morgenweb.de 9,19 Euro Mindestlohn beschlossen. Die Erhöhung tritt ab Januar 2019 in Kraft, 2020 kommen nochmals 16 Cent pro Stunde drauf. Nach Bundesfinanzminister Scholz hat sich nun auch Arbeitsminister Hubertus Heil für einen Mindestlohn von zwölf Euro pro Stunde ausgesprochen. Ein Kommentar in der Kölnischen Rundschau kritisiert, ein so hoher Mindestlohn würde zehntausende Jobs im Niedriglohnsektor zerstören. www.tagesschau.de, www.rundschau-online.de (Kommentar) Anzeige BG Bau für bessere Gefahrstoff-Infos. Die Berufsgenossenschaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar