Schlagwort-Archive: Ophardt

03. Mai 2018

AKTUELLES Verhandlungen zum Rahmentarifvertrag ergebnislos vertagt. Vertreter der Gewerkschaft IG Bau und des Bundesinnungsverbands des Gebäudereiniger-Handwerks konnten sich bei den Verhandlungen zum Rahmentarifvertrag für die 600.000 Gebäudereinigerinnen und Gebäudereiniger in Deutschland nicht einigen. Differenzen gab es vor allem wegen des Weihnachtsgeldes. Die Gewerkschaft fordert den Einstieg, die Arbeitgeber lehnten diesen aber ab. Die Gespräche werden am 5. Juni in Frankfurt am Main fortgesetzt. www.lokalkompass.de World Summit bereichert CMS 2019. Die Messe Berlin rührt bereits die Pressetrommel für die zehnte Ausgabe der internationale Reinigungsfachmesse Cleaning. Management.Services. Sie findet vom 24. bis 27. September 2019 auf dem Berliner Messegelände statt und diesmal erstmalig zeitgleich auch der CMS World Summit 2019 mit dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

10. Januar 2017

AKTUELLES  1. Januar 2017: mehr Lohn für Gebäudereiniger. Zum Jahreswechsel erhalten die Beschäftigten der Gebäudereiniger-Branche in der untersten Lohngruppe glatte zehn Euro pro Stunde. IG BAU-Bundesvorstandsmitglied Ulrike Laux sagt, dass dies ein großer Schritt sei, für den die Gewerkschaft lange gekämpft hat. www.lokalkompass.de Neue Wattgrenze für Staubsauger. Ab diesem September gilt die von der Europäischen Union verordnete neue Wattgrenze für Staubsauger. Es dürfen im Handel dann nur noch Geräte verkauft werden, die den Höchstwert von 900 Watt nicht überschreiten. Laut den Herstellern soll sich an der Saugleistung der Geräte trotzdem nichts ändern. Höhere Produktionskosten werden aber zu einem Preisanstieg führen. www.nw.de Lünendonk heißt jetzt Lünendonk & Hossenfelder. Das Marktforschungs-Unternehmen Lünendonk … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

23. August 2013

AKTUELLES Wer aus Gefälligkeit putzt, sollte sich gegen Unfälle versichern. Das Hessische Landessozialgericht entschied vor kurzem, dass ein Gebäudereiniger, der aus Gefälligkeit die Hausfassade seiner Schwester reinigt, als unternehmerähnlich zu betrachten ist. Daher hat er keinen Anspruch auf Leistungen der Unfallkasse, sondern hätte sich selbst versichern müssen. www.juris.de, www.datev.de Messe Parts2clean erwartet 240 Aussteller aus 15 Ländern. Die elfte Ausgabe der Messe für industrielle Teile- und Oberflächenreinigung (22. bis 24. Oktober 2013, Stuttgart) erwartet einen Anteil ausländischer Aussteller von 16 Prozent. Das kostenlose Fachforum umfasst 29 Vorträge. www.finanzen.net (Pressemitteilung) Renovierung eines Gäste-WCs ist nicht steuerlich absetzbar. Auch wenn zu Hause gearbeitet wird: Der Gang zur Toilette ist immer Privatsache, ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar