Schlagwort-Archive: RGM

18. Dezember 2018

AKTUELLES Warnaktionen in ganz Deutschland. Vergangene Woche stellten sich Mitarbeiter des Gebäudereiniger-Handwerks vor das Brandenburger Tor, in die Frankfurter U-Bahn und an viele andere öffentliche Orte, um ihre Forderungen nach Weihnachtsgeld zu verdeutlichen. Die Partei Die Linke, die Gewerkschaft Grün und auch Betriebsräte, wie von BASF, unterstützten die Aufforderung, das 13. Monatsgehalt mit in den Tarifvertrag aufzunehmen. igbau.de  Wachstumsprognosen für 2019 deutlich gesenkt. Den nach unten korrigierten Konjunkturprognosen des Deutschen Instituts für Wirtschaftsförderung sowie des Instituts für Weltwirtschaft schließt sich nun auch das Institut für Wirtschaftsforschung an. Das vorausgesagte Wachstum liegt nicht mehr bei 1,9, sondern bei 1,1 Prozent. Gründe sind die schwächelnde Autoindustrie, Unsicherheiten auf dem Weltmarkt durch den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

23. Oktober 2018

Anzeige AKTUELLES SPD fordert zwölf Euro Mindestlohn. Der ehemalige SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann hält ein höheres Mindestlohn-Niveau für angemessen. Gerade in Niedriglohnbereichen arbeiteten die Leute sehr hat, aber könnten mit dem Nettoeinkommen nicht zufrieden seien. Zudem forderte der Bundestagsvizepräsident gleiche Löhne in Ost- und Westdeutschland. www.spiegel.de Zukunftsforum Gebäudedienste 2018 in Hamburg. Alle zwei Jahre veranstaltet der Bundesinnungsverband des Gebäudereiniger-Handwerks gemeinsam mit dem Fachverlag Holzmann-Medien das Netzwerkevent. Namhafte Referenten werden am 8. und 9. November im Cruise Center Steinwerder erwartet. Dabei geht es vor allem um den digitalen Wandel und wie dieser die Arbeitswelt der Branche verändert. Es werden die damit verbundenen Chancen und Risiken auf unterschiedlichen Ebenen aufgezeigt. www.die-gebaeudedienstleister.de Textanzeige Clever Geld … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

18. Oktober 2018

AKTUELLES Deutsche Bahn testet Hygienereiniger. Am Hagener Bahnhof will die Bahn mittels desinfizierendem Lack Bakterien und Viren bekämpfen. Dieser wird an häufig angefassten Flächen wie Aufzügen und Treppenhandläufen aufgetragen und verspricht 99,9 Prozent Keimfreiheit. Die erste Beschichtung wurde Ende September aufgetragen und soll sechs Monate halten. Stellt sich der Pilotversuch als erfolgreich heraus, soll die Behandlung auf weitere Bahnhöfe ausgeweitet werden. www.wp.de Verpflichtende Altersvorsorge für Selbstständige. Um eventueller Altersarmut vorzubeugen, soll laut Koalitionsvertrag eine gründerfreundlich ausgestaltete Altersvorsorgepflicht eingeführt werden. Bei einer aktuellen öffentlichen Anhörung zu dem Thema im zuständigen Bundestagsausschuss wurde deutlich, dass die Mehrheit der Sachverständigen Versicherungspflicht für Selbstständige begrüßen würden. Viele Details müssen aber noch geklärt werden. Im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

01. März 2018

Anzeige AKTUELLES Hygieneunternehmen verklagt Stadt Zürich. Der Anbieter von Stoffhandtuchspendern Basler RVR Service wirft der Stadt Zürich Vertragsbruch vor. Diese tauschte sämtliche Handtuchspender durch Lufttrocknergeräte aus. Dem Unternehmen war zwar für einige Liegenschaften gekündigt worden, aber nicht gleich für alle. Dennoch waren auch in Objekten, die noch nicht von dem Auftragswechsel betroffen waren, sämtliche Handtuchspender bereits abmontiert. Zudem beanstandete RVR Service, dass der Wechsel ohne öffentliche Ausschreibung vonstatten gegangen sei. www.derbund.ch Verbot von Dieselfahrzeugen erlaubt. Das hat das Bundesverwaltungsgericht am Dienstag entschieden. Bei der Verhandlung ging es um die Frage, ob einzelne Bundesländer eigenmächtig Fahrverbote anordnen können oder ob es neue, bundeseinheitliche Regeln geben muss. Die Richter urteilten, dass Städte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Anzeige AKTUELLES Gebäudereiniger wegen Schwarzarbeit im Gefängnis. Das Landgericht Nürnberg-Fürth hat den Inhaber einer Gebäudereinigungsfirma und seinen Komplizen wegen Lohnhinterziehung zu mehreren Jahren Haft verurteilt. Der Hauptangeklagte hatte Arbeitnehmern Schwarzlöhne bezahlt und diese nicht bei der Sozialversicherung angemeldet. Der zweite Angeklagte hatte Scheinrechnungen ausgestellt. Insgesamt ist für die Sozialkassen ein Schaden von über 624.000 Euro entstanden. www.focus.de Digitalisierung – Roboter ersetzen Reinigungspersonal. Eine Studie der Technischen Universität Wien hat sich mit den Auswirkungen neuer Technologien auf Gebäudedienstleister beschäftigt. Danach wird sich die Branche massiv verändern, vor allem die Arbeitsplätze erfahren eine Neuausrichtung. Das Automatisierungsrisiko für Reinigungspersonal liegt den Untersuchungen zufolge bei über 65 Prozent. Der Einsatz von Robotern in diesem … Weiterlesen

Publiziert am von Saubere Sache Heute | Hinterlasse einen Kommentar