Schlagwort-Archive: Ruwac

24. Juli 2018

AKTUELLES Meisterprämie in Niedersachsen ein Erfolg. Rund drei Monate nach Einführung liegen der niedersächsischen Landesregierung 1.158 Anträge vor. Die deutsche Regierung hatte eine Prämie von 4.000 Euro für das Gelingen der Meisterprüfung eingeführt. Nun plant Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann noch einen Schritt weiter zu gehen und fordert vom Bund eine kostenlose Ausbildung zum Meister. www.ndr.de Teppichreinigung: Polizei ermittelt wegen Wuchers. Seit einiger Zeit bietet eine Polsterreinigungsfirma im Stadt- und Landkreis Schweinfurt Leistungen zu überhöhten Preisen an. Die auf einem Flyer der Firma angegebene Adresse und Telefonnummer konnten nicht verifiziert werden. Wegen des Verdachts des Betrugs und des Wuchers hat die Polizei Ermittlungen aufgenommen. in-und-um-schweinfurt.de Kimberly-Clark erwägt Verkauf der europäischen Hygienepapier-Sparte. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

28. Juni 2016

AKTUELLES Digitale Lösungen im Gebäudemanagement. Im Rahmen des Projekts „Frankfurt Forward“ haben sich Ralf Pilger, Geschäftsführer der WISAG Gebäudetechnik Hessen, und Mathias Krause, Gründer der Ingenieurberatung Sucron, getroffen, um über aktuelle Fragen des Building Information Modeling zu diskutieren. Ziel des Projekts ist es, traditionelle Geschäftsmodelle für das digitale Zeitalter fit zu machen. Es wird vom Innovationszentrum Biotechnologie und der Stadt Frankfurt am Main unterstützt. www.property-magazine.de Gartengeräte auf der GalaBau 2016. Die Messe für Garten und Landschaftsbau erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Bei der letzten Austragung 2014 gelang ihr mit 1.320 Ausstellern und 66.500 Fachbesuchern ein dreifacher Rekord. Das diesjährige Motto „Garten(T)Räume“ wird der Tatsache gerecht, dass 60 Prozent des Branchenumsatzes über Privathaushalte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

15. März 2016

AKTUELLES Kopfgeld der Stölting-Gruppe nicht rechtens. Das Arbeitsgericht Gelsenkirchen hat in einem Eilverfahren zugunsten der IG BAU entschieden. Das Urteil verbietet Unternehmen ihren Mitarbeitern Prämien anzubieten, damit sie aus der Gewerkschaft austreten. Anlass war ein sogenanntes Kopfgeld der Reinigungsfirma Stölting Care & Services, die ihren Beschäftigten 50 Euro versprochen hatte, falls sie die Mitgliedschaft in der Gewerkschaft kündigten. Dazu reichte sie außerdem eine vorformulierte Austrittserklärung. Stölting muss dieses Vorgehen nun einstellen und riskiert bei einer Zuwiderhandlung Ordnungsgelder bis zu 250.000 Euro. www.igbau.de  Meiko erhält Internorga-Zukunftspreis. Das Maschinenbauunternehmen ist auf der Fachmesse für den Außer-Haus-Markt Internorga für sein WasteStarCC System mit dem Zukunftspreis in der Kategorie „Trendsetter Produkt – Technik und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar