Schlagwort-Archive: SCA

11. September 2018

Anzeige AKTUELLES Neues Vergabegesetz in Thüringen. Heute berät das Kabinett in Erfurt den aktuellen Entwurf mit neuen Bedingungen für die Vergabe öffentlicher Aufträge. Dabei geht es vor allem um die Einführung eines höheren Mindestlohns und des sogenannte Bestbieterprinzips. Hier muss nur der Gewinner einer Ausschreibung alle nötigen Formblätter und Erklärungen vorlegen. Gewerkschaften, Arbeitgeberverbände und Kammern signalisierten bereits ihre grundsätzliche Zustimmung. www.thueringer-allgemeine.de Schwarzarbeit – Olaf Scholz stellt seine Pläne vor. Der Bundesfinanzminister bringt heute im Bundestag seinen Entwurf für den Bundeshaushalt 2019 und die mittelfristige Finanzplanung bis 2022 ein. Ein großes Thema dabei ist der Kampf gegen Mindestlohnverstöße und Schwarzarbeit. Dafür sollen beim Zoll 3.000 Stellen geschaffen werden, 1.500 mehr als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

09. August 2018

Anzeige AKTUELLES Reinigungsfirma und Stadt Velten im Clinch. Seit etwa einem Jahr kam es immer wieder zu Beschwerden wegen der Qualität der erbrachten Reinigungsleistungen durch die FAM Hausmeisterdienste an Schulen und Kitas. Daraufhin hatte die Stadt die vereinbarten Zahlungen gekürzt, woraufhin FAM vor wenigen Tagen fristlos kündete. Das wiederum will die Stadt nicht hinnehmen. www.maz-online.de Sprachlern-App für österreichische Gebäudereiniger. Die österreichische Bundesinnung der Denkmal-, Fassaden- und Gebäudereiniger hat gemeinsam mit Vision Education eine App zum Lernen der Deutschen Sprache entwickelt. Sie wird in der nächsten Zeit allen Branchenmitarbeitern zur Verfügung gestellt. reinigungsmarkt.de, www.wko.at Textanzeige 25% BONUS-AKTION BUZ® MARK EX – 12 FÜR 9 Der neue Oberflächen- und Kunststoffreiniger BUZ® MARK EX … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

19. Dezember 2017

Anzeige AKTUELLES Schwesig fordert Anhebung Mindestlohn. Die Ministerpräsidentin in Mecklenburg-Vorpommern und Vize-Chefin der Bundes-SPD fordert einen höheren gesetzlichen Mindestlohn. Aktuell reiche er gerade, um die Existenz zu sichern, aber der Abstand zu Sozialleistungen sei zu gering. Wer den ganzen Tag arbeite, müsse am Ende mehr haben, so Schwesig. Über die Höhe der Anhebung sprach sie allerdings nicht. Die Partei Die Linke hatte zuletzt für einen Mindestlohn von 12 Euro plädiert, wofür sich aber im Bundestag bisher keine Mehrheit abzeichnet. www.ostsee-zeitung.de, www.focus.de Berliner Senat will CFM 2019 rekommunalisieren. Dafür muss die Reinigungs- und Tochterfirma des Klinikums aber eine kürzere Laufzeit für den zurzeit verhandelten Tarifvertrag akzeptieren. Bisher beharrt die CFM aber auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

02. Februar 2017

AKTUELLES Ab jetzt für die European Cleaning & Hygiene Awards anmelden. Die von der britischen Fachzeitschrift „European Cleaning Journal“ ins Leben gerufenen Preise für Gebäudereiniger gehen im November in die zweite Runde. Ab sofort können Unternehmen ihre Projekte in elf Kategorien einreichen. In diesem Jahr findet die Preisverleihung in Rom statt. www.ecj-awards.com (Artikel in Englischer Sprache) Fensterreinigungswettbewerb auf der Cleaning Show London. Die britische Reinigungsmesse vom 14. bis zum 16. März findet dieses Jahr zum zweiten Mal im ExCel in London statt. 2015 war die Fachveranstaltung von Birmingham in die britische Hauptstadt gezogen. Angeboten wird ein umfangreiches Seminarprogramm, eine „Window Cleaning Challenge“ und es werden die Innovation Awards 2017 vergeben. cleaningshow.co.uk (Artikel in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

15. März 2016

AKTUELLES Kopfgeld der Stölting-Gruppe nicht rechtens. Das Arbeitsgericht Gelsenkirchen hat in einem Eilverfahren zugunsten der IG BAU entschieden. Das Urteil verbietet Unternehmen ihren Mitarbeitern Prämien anzubieten, damit sie aus der Gewerkschaft austreten. Anlass war ein sogenanntes Kopfgeld der Reinigungsfirma Stölting Care & Services, die ihren Beschäftigten 50 Euro versprochen hatte, falls sie die Mitgliedschaft in der Gewerkschaft kündigten. Dazu reichte sie außerdem eine vorformulierte Austrittserklärung. Stölting muss dieses Vorgehen nun einstellen und riskiert bei einer Zuwiderhandlung Ordnungsgelder bis zu 250.000 Euro. www.igbau.de  Meiko erhält Internorga-Zukunftspreis. Das Maschinenbauunternehmen ist auf der Fachmesse für den Außer-Haus-Markt Internorga für sein WasteStarCC System mit dem Zukunftspreis in der Kategorie „Trendsetter Produkt – Technik und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar