Schlagwort-Archive: Schwarzarbeit

01. Februar 2018

AKTUELLES Reinigungsroboter-Casting in der Hauptstadt. Am Berliner Hauptbahnhof testete die Deutsche Bahn am Dienstag vier Putzroboter unterschiedlicher Hersteller. Dafür wurde eine zu reinigende Strecke extra mit Essensresten und Getränkepfützen beschmutzt. Die Gewinnerfirma erhält einen Vertrag über eine zweijährige Testphase zur Unterstützung der Reinigungsteams an Bahnhöfen. www.morgenpost.de Bedeutung der mitarbeitenden Unternehmerfrauen im Handwerk. Dazu hat der Bundesverband der Unternehmerfrauen im Handwerk eine Studie heraus gebracht. Sie zeigt, was die typische Unternehmerfrau leistet, welche Aufgaben sie übernimmt und wie gut sie ausgebildet ist. Außerdem wird aufgezeigt, dass ihre Mitarbeit in Zukunft noch viel wichtiger wird. www.ufh-bv.de Textanzeige WypAll* ForceMax industrielle Wischtücher IHR NEUER BESTER MITARBEITER! GARANTIERT! Vergleichen Sie WypAll* Wischtücher mit textilen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

11. Januar 2018

AKTUELLES Ulrich K. Wegener ist tot. Der Gründer der Antiterroreinheit GSG 9 starb im Alter von 88 Jahren. Unter seiner Leitung hatte die deutsche Spezialeinheit die 1977 von Terroristen gekaperte Lufthansa-Maschine in Mogadischu gestürmt und die Geiseln befreit. Wegener war zudem über 15 Jahre Vorsitzender des Sicherheitsbeirates der Kötter Unternehmensgruppe. www.zeit.de Video-Challenge zur INservFM. Das Fachmagazin „Der Facility Manager“ hat im Rahmen der Instandhaltungsmesse im Februar Studierende dazu aufgefordert, einen Clip über ihre Hochschule zu drehen. Darin sollen sie erläutern, warum es sich lohnt, ein FM-bezogenes Studium anzugehen. Gewinner wird das Video mit den meisten Likes. www.facility-stellenangebote.de Kieler Bündnis gegen Schwarzarbeit geplant. Die Landeshauptstadt möchte nach dem Modell anderer Kreise … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

19. Dezember 2017

Anzeige AKTUELLES Schwesig fordert Anhebung Mindestlohn. Die Ministerpräsidentin in Mecklenburg-Vorpommern und Vize-Chefin der Bundes-SPD fordert einen höheren gesetzlichen Mindestlohn. Aktuell reiche er gerade, um die Existenz zu sichern, aber der Abstand zu Sozialleistungen sei zu gering. Wer den ganzen Tag arbeite, müsse am Ende mehr haben, so Schwesig. Über die Höhe der Anhebung sprach sie allerdings nicht. Die Partei Die Linke hatte zuletzt für einen Mindestlohn von 12 Euro plädiert, wofür sich aber im Bundestag bisher keine Mehrheit abzeichnet. www.ostsee-zeitung.de, www.focus.de Berliner Senat will CFM 2019 rekommunalisieren. Dafür muss die Reinigungs- und Tochterfirma des Klinikums aber eine kürzere Laufzeit für den zurzeit verhandelten Tarifvertrag akzeptieren. Bisher beharrt die CFM aber auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Anzeige AKTUELLES Gebäudereiniger wegen Schwarzarbeit im Gefängnis. Das Landgericht Nürnberg-Fürth hat den Inhaber einer Gebäudereinigungsfirma und seinen Komplizen wegen Lohnhinterziehung zu mehreren Jahren Haft verurteilt. Der Hauptangeklagte hatte Arbeitnehmern Schwarzlöhne bezahlt und diese nicht bei der Sozialversicherung angemeldet. Der zweite Angeklagte hatte Scheinrechnungen ausgestellt. Insgesamt ist für die Sozialkassen ein Schaden von über 624.000 Euro entstanden. www.focus.de Digitalisierung – Roboter ersetzen Reinigungspersonal. Eine Studie der Technischen Universität Wien hat sich mit den Auswirkungen neuer Technologien auf Gebäudedienstleister beschäftigt. Danach wird sich die Branche massiv verändern, vor allem die Arbeitsplätze erfahren eine Neuausrichtung. Das Automatisierungsrisiko für Reinigungspersonal liegt den Untersuchungen zufolge bei über 65 Prozent. Der Einsatz von Robotern in diesem … Weiterlesen

Publiziert am von Saubere Sache Heute | Hinterlasse einen Kommentar

22. August 2017

AKTUELLES Hectas Facility Services übernimmt Helbeck. Das Gebäudereinigungsunternehmen aus Wuppertal plant, Teile der Firmengruppe aus der Lausitz rückwirkend zum 1. Januar 2017 zu übernehmen. Arbeitsplätze und Standort sollen erhalten bleiben. Es fehlt nur noch die Zustimmung des Kartellamts. www.niederlausitz-aktuell.de Löhne vom Reinigungspersonal an der Charité werden nicht angeglichen. Den Forderungen der rund 2.200 Mitarbeiter des Berliner Dienstleistungs- und Krankenhaustochterunternehmens Charité-FM zur Lohnanpassung an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst kann das Land Berlin nicht nachkommen. Zwar war nach dem Rückkauf eine schrittweise Angleichung geplant, die Kosten liegen mit 29 Millionen Euro jährlich aber über den Möglichkeiten der Firma. www.morgenpost.de Neue Kunden und Aufträge durch 8 Fachportale! Registrieren Sie sich bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar