Schlagwort-Archive: Steuer

06.08.2019

Anzeige AKTUELLES AfD im Osten vorne. Wenn jetzt Wahlen wären, käme die AfD laut Emnid-Umfrage derzeit auf 23 Prozent in Ostdeutschland und wäre damit stärkste Partei. Am 1. September stehen Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg an. Im Westen rangiert die CDU mit 27 Prozent derzeit knapp vor den Grünen, die SPD käme auf 13 Prozent. Grünen-Chef Habeck ist nach wie vor bundesweit der beliebteste Kanzlerkandidat. www.welt.de, www.merkur.de Haniel hat CWS komplett übernommen. Mit dem Erwerb der restlichen CWS-Anteile von Rentokil Initial im Wert von 430 Millionen Euro ist das Unternehmen nun vollständig in der Hand von Haniel. Vorstandsvorsitzender Thomas Schmidt sieht im Geschäftsmodell von CWS großes Potenzial und strebt ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

03. April 2018

AKTUELLES „Zahl der Kontrolleure gehört dringend aufgestockt“. Nach dem Betrugsskandal einer Wiener Reinigungsfirma (wir berichteten am 29. März) forderte Monika Rosensteiner von der Gewerkschaft vida den Staat auf, selbst aktiv zu werden, statt sich auf Whistleblower zu verlassen. Die Vorsitzende des Fachbereichs Gebäudemanagement äußerte Unverständnis über die dünne Personalausstattung der Kontrollstellen. Erst wenn das Risiko, entdeckt zu werden, höher wiege als die Aussicht auf illegale Gewinne, werde sich die Situation ändern. www.ots.at Mehr Lohn für Leiharbeiter. Ab April gibt’s mehr Geld: Der Mindestlohn für Leih- und Zeitarbeiter steigt in den neuen Bundesländern auf 9,27 Euro in der Stunde (vorher 8,91 Euro), in den alten auf 9,49 Euro (vorher 9,23 Euro). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

17. Dezember 2015

AKTUELLES Gewerkschaftsbund sieht Mindestlohn als Erfolg. Nach Angaben des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) Hessen-Thüringen haben viele Beschäftigte von dem Anfang des Jahres eingeführten Mindestlohn von 8,50 Euro profitiert. Insbesondere Frauen, Ungelernten, Beschäftigten in Dienstleistungsbranchen und in Ostdeutschland steht nun mehr Geld zur Verfügung. Die von Mindestlohngegnern befürchteten Horrorszenarien wie Jobverluste, Unternehmenspleiten oder explodierende Verbraucherpreise seien laut Vizevorsitzendem Sandro Witt hingegen nicht eingetroffen. www.focus.de, www.mdr.de, hessen-thueringen.dgb.de  Textanzeige Schneller, effektiver, einfacher! Entdecken Sie UltraSpeed Pro, den Gewinner des CMS PURUS AWARD 2015: Auf lediglich 0,28m² vereint das clevere Flachwischsystem alles, was für die tägliche Reinigungsarbeit benötigt wird. Vorkonfigurierte und erweiterbare Sets auf der Basis eines innovativen Chassis ermöglichen hohe Flexibilität und entsprechen höchsten Ansprüchen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar