Schlagwort-Archive: Topf Secret

18.06.2019

Anzeige AKTUELLES Mindestens 515 Euro für Azubis. Der Mindestlohn für Auszubildende kommt ab 2020. Am Mittwoch will das Bundeskabinett eine entsprechende Regelung beschließen. Doch gelten auch Löhne für Auszubildende weiter, die unterhalb dieser Grenze liegen – etwa, wenn sie durch einen Tarifvertrag geregelt sind. Trotzdem hagelt es vom Handwerk Kritik. www.handelsblatt.com, www.focus.de, www.br.de #FaktenstattKlischees kommt an. Die Info-Kampagne des BIV anlässlich des internationalen Tages der Gebäudereinigung (15. Juni) habe tausende junger Menschen erreicht, so Geschäftsführer Johannes Bungart. Ziel sei es gewesen, mit Zahlen, Daten und Statements Argumente für eine Ausbildung in der Branche zu liefern. www.die-gebaeudedienstleister.de Niedersachsen plant neues Vergaberecht. Und erntet schon jetzt Kritik, auch von der Handwerkskammer. Denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

13.06 2019

AKTUELLES Gebäudereiniger mit GroKo unzufrieden. 38 Prozent der Unternehmen bewerten die Arbeit der Großen Koalition als „ausreichend“, 22 Prozent als „mangelhaft“. Nur etwas mehr als ein Drittel ist mit der Regierungsarbeit zufrieden. Kritik ernten vor allem die geplanten Beschränkungen bei Befristungen, fehlende Entlastung bei Steuern und Abgaben und ein Hin und Her bei der Umwelt- und Mobilitätspolitik. www.die-gebaeudedienstleister.de IG-Bau-Kritik: zu viele Jobs sind befristet. In der Gebäudereinigung seien Zeitverträge besonders verbreitet, kritisiert die IG Bau. Gerade Frauen litten unter den unsicheren Arbeitsverhältnissen. Bundesweit waren im vergangenen Jahr insgesamt 38 Prozent aller Neueinstellungen befristet. Die Gewerkschaft fordert von der Regierung, ihre Koalitionszusage einzulösen und sachgrundlose Befristungen einzudämmen. Ein Gesetzentwurf soll vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

05. März 2019

Anzeige   AKTUELLES Torsten Kohn wird Geschäftsführer der RAL GGGR. Der Wechsel an der Spitze vollzieht sich zum 1. April, zugleich wird der Verbandssitz nach Berlin verlegt. Kohn löst den bisherigen Geschäftsführer Lars Walther ab. Der Gebäudereiniger-Meister ist seit mehr als 30 Jahren in der Branche aktiv und leitet zusammen mit Fadime Sarikaya das Beratungs- und Weiterbildungsunternehmen Sarikohn. www.gggr.de Reinigungskraft bei Anne Will: „Ich will keine Respektrente“. Vielmehr möchte sie in Würde altern, sagte die Gebäudereinigerin Petra Vogel, die am Sonntag zu Gast in der ARD-Talkrunde war. Es brauche einen Mindestlohn von 12,67 Euro, um auf eine Rente von mindestens 1.050 Euro zu kommen, sagte die Gewerkschafterin. Die Grünen-Fraktionsvorsitzende Katrin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

17. Januar 2019

Anzeige AKTUELLES Susanne Neumann ist tot. Am Sonntag verstarb die SPD-Kritikerin und ehemalige Reinigungskraft mit 59 Jahren an Krebs. Vor drei Jahren hatte sie auf der Gerechtigkeitskonferenz des damaligen SPD-Chefs Sigmar Gabriel mit unangenehmen Fragen auf sich aufmerksam gemacht und war über Nacht berühmt geworden. Auch durch ihr Buch „Frau Neumann haut auf den Putz – Warum wir ein Leben lang arbeiten und trotzdem verarmen“ erlangte Neumann Bekanntheit. www.morgenpost.de Gratis Deutschkurs für Berliner Reinigungskräfte. Viele Fachkräfte in diesem Bereich kommen aus dem Ausland und sprechen kaum oder wenig Deutsch. Das kann im Berufsleben eine Barriere sein. Um das zu ändern, hat sich die Berliner Bildungsverwaltung, gemeinsam mit der beauftragten Reinigungsfirma Peter Schneider, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar