03. September 2013

AKTUELLES

Berlin diskutiert über Lebensmittel-Hygiene. Die Berliner Regierung hat den Jahresbericht zur Lebensmittelsicherheit vorgelegt und bemängelt, dass fast jeder dritte Betrieb beanstandet werden musste. Dabei fehlt den Berliner Kontrollbehörden das Personal. www.berliner-zeitung.de, www.rbb-online.de

Resistente Keime in Düsseldorfer Krankenhaus. Es gab im zweiten und dritten Quartal insgesamt sechs Fälle von Infektionen mit Vancomycin-resistenten Enterokokken (VRE). Welches Krankenhaus betroffen ist, bleibt unbekannt. Die „Westdeutsche Allgemeine“ spricht von „eine[r] lebensbedrohende[n] Grauzone mitten in NRW“. www.derwesten.de, www.focus.de

Legionellen: Warstein warnt vor Reisen nach Warstein. Weil 150 Bürger an Legionellen erkrankt und zwei sogar daran gestorben sind, hat die nordrhein-westfälische Stadt eine Reisewarnung gegen sich selbst ausgesprochen. Quelle der seit drei Wochen um sich greifenden Erkrankungswelle könnte eine Kläranlage sein. www.welt.de, www.derwesten.de

Schulklo-Entgelt verboten. Die Bezirksregierung in Arnsberg (NRW) hat ein entgeltpflichtiges Schulklo in Bochum verboten – es dürfe keine Zwei-Klassen-Gesellschaft geben. Dreiteiliger Artikel mit Überblick über vergleichbare Projekte in ganz Deutschland. www.mittelbayerische.de

WISSENSWERTES

Welches Klopapier kaufen die Deutschen? 45 Prozent der Deutschen weiß nicht, aus welchem Material genau ihr Toilettenpapier besteht. 43 Prozent kaufen bewusst Recyclingpapier, zehn Prozent Papier aus Frischfasern. Das ergab eine Greenpeace-Umfrage. www.sonnenseite.com

Evangelische Kirche entwickelt hygienisches Abendmahl. Weil das gemeinsame Trinken aus einem Abendmahlskelch Krankheitserreger übertragen kann, bieten immer mehr Gemeinden Einzelkelche an. www.derwesten.de

Impfung kann Dienstunfall sein. Wer sich dienstlich impfen lässt, zum Beispiel gegen Grippe, und davon Probleme bekommt, kann das grundsätzlich als Dienstunfall geltend machen. Wichtig ist, dass der Arbeitgeber beteiligt ist, Ort und Zeitpunkt der Impfung sind nicht entscheidend. www.anwalt.de

Probleme durch Einschluss im Klo. Gibt es dafür technische Lösungen? In Speyer ist eine Frau auf der Toilette eingeschlafen, wurde eingeschlossen und löste nachts Einbruchalarm aus. Kinder in Hellmonsödt (Oberösterreich) haben sich versehentlich in einer öffentlichen Toilette eingesperrt und damit einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. www.focus.de (Speyer), diepresse.com (Österreich)

Philosophie des Putzens – gibt es das? Das gibt es. Die Bielefelder Philosophin Nicole C. Karafyllis erklärt im Interview, was es damit auf sich hat. www.nw-news.de

UNTERNEHMEN & MÄRKTE

CWS-boco mit weniger Umsatz, aber mehr Gewinn. Im ersten Halbjahr 2013 sank der Umsatz um zwei Prozent auf 369 Millionen Euro, das operative Ergebnis stieg um drei Prozent auf 33 Millionen Euro. haniel.unternehmensberichte.net

Igefa fördert Dehoga. Seit Juli ist der Hygiene-Großhändler Fördermitglied des Initiativkreises für das Gastgewerbe im Dehoga-Bundesverband. Igefa.de

Dussmann mietet in Berlin-Mitte. Die Dussmann Group will im Frühjahr 2014 rund 7200 Quadratmeter Büros im Mosse-Zentrum in Berlin-Mitte beziehen. Hier sollen die Geschäftsbereiche Dussmann Service Deutschland, Kursana und Dussmann KulturKindergarten eine neue Heimat finden. www.konii.de

Textilpflege Epple: Wäscherei abgebrannt. Eine Betriebsstätte des auf die Reinigung von Textilien aus Gastronomie und Seniorenheimen spezialisierten Unternehmens in Schwaikheim ist abgebrannt. Verletzt wurde niemand, der Schaden liegt bei mindestens einer Million Euro. www.stuttgarter-zeitung.de

KURIOSES

Die perfekte Stripclub-Toilette. Was braucht die gepflegte Toilette im Stripclub? Schminktisch? Nein. Kühlendes Deo? Nein. Sondern? Dieses Foto zeigt es. (Jugendfrei!) (Aber Echtheit nicht garantiert.) lustich.de

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Nachrichtenüberblick“