25.09.2019

Anzeige

AKTUELLES

Große Reinigungsgeräteparade in Berlin. Am ersten Tag der Reinigungsfachveranstaltung kamen vor dem Südeingang der Messe Berlin erneut große und kleine Gerätschaften zusammen, um gemeinsam den Beginn der CMS einzuläuten. Nach einem gemeinsamen Bild drehten die Maschinen einige Runden auf dem Freigelände für das begeisterte Publikum. www.saubere-sache-heute

Sachsen ist Tarifbindungs-Schlusslicht. Lediglich 40 Prozent aller Beschäftigten werden in Sachsen nach Tarif bezahlt. Damit belegt das Bundesland den letzten Platz. Der Durchschnitt liegt in den ostdeutschen Bundesländern bei 46 Prozent, in Westdeutschland bei 57 Prozent. Am Sonntag tagt der Bundeskongress der Gewerkschaft Verdi in Leipzig, wo auch Tarifbindung thematisiert werden wird soll. www.mdr.de

 

Textanzeige

 

meiko: Starke Leistung 
Schnelle und sorgfältige Bodenreinigung ist oft aufwändig. Das Micro BRUSH Pad von meiko reinigt Stein-, Sicherheitsböden und PVC wirksam und kostengünstig. meiko finden Sie auf der CMS in Halle 2.2, Stand 224.
www.meiko-professionell.de

 

Diese Woche Warnstreiks in Baden-Württemberg.In Freiburg und den umliegenden Landkreisen legen Gebäudereiniger ausgewählter Objekte in diesen Tagen die Arbeit nieder. Mit den Warnstreiks will die IG Bau den Druck auf die Arbeitgeber im Vorfeld der anstehenden, nunmehr 6. Rahmentarifverhandlung am 30. September erhöhen. Die Gewerkschaft fordert unter anderem Weihnachtsgeld, Überstundenzuschläge für Teilzeitkräfte und generell 30 Tage Urlaub. www.regiotrends.de

Textanzeige

 

meiko lässt es glänzen 
Matte Oberflächen werden wieder glänzend sauber: DIP reinigt und poliert mit der Kraft mikroskopisch kleiner Diamanten. Für die tägliche Unterhaltsreinigung und die Wiederaufbereitung von Oberflächen. meiko finden Sie auf der CMS, Halle 2.2, Stand 224. www.meiko-professionell.de 

Reinigungskräfte demonstrieren in Flensburg. Die SPD und Studenten der Flensburger Universität solidarisieren sich mit Mitarbeitern von Gebäudereinigern in Sachen Tarifverhandlungen. Ende des Monats sollen diese weitergehen. Bisher konnte keine Einigung zwischen Arbeitgeber und -nehmer erreicht werden. Alle 210 Reinigungskräfte der Stadt wurden aufgerufen, um 9.30 Uhr vor der Uni zu demonstrieren. www.shz.de (im Abo)

Textanzeige

Unternehmenshygiene – aber SICHER!
Sicherheit für Ihr Unternehmen durch die Profis von Rentokil. Hygieneservice für Fett, Luft & Wasser auf Basis gültiger VDI Normen.
VDI 2047 * VDI 2052 * VDI 6022 * VDI 6023 
Fordern Sie noch heute Ihr Angebot an! www.rentokil-ths.de

PIA-Kategorien im Wandel. Mit 65 eingereichten Produkten, gab es mehr Anmeldungen denn je für den gestern verliehen Innovation Award. In den beiden Kategorien Waschraumhygiene und Reinigungsmittel konnte kein Preis verliehen werden, fanden sich doch nicht ausreichend Kandidaten. Laut dem Juryvorsitzenden Stephan Schwarz wird über eine neue Zusammensetzung der Kategorien nun nachgedacht. www.saubere-sache-heute.de

UNTERNEHMEN

Textanzeige

Deiss heisst mit Superkräften Ressourcen sparen: Reißfeste Recycling-Abfallsäcke mit neuer Superpower. www.deiss.de/superhelden 

 

Kötter Cleaning: Übernahme Gauglitz. Der Berliner Dienstleister hat den Gebäudereiniger aus Meißen übernommen. Das Leistungsportfolio von Gauglitz umfasst klassische Gebäudereinigungstätigkeiten, wie Unterhalts- und Glasreinigung sowie Hausmeisterdienste. www.facility-manager.de

Sodexo. Führend in Nachhaltigkeit. Der Multidienstleister verteidigte zum 15. Mal in Folge den ersten Platz im Dow Jones Sustainability Index. Das Unternehmen erhielt die höchste Punktzahl seiner Branche in einer Reihe von Kategorien wie Arbeitspraxis, Arbeitsschutz, lokale Auswirkungen der Geschäftstätigkeit, Lieferkettenmanagement, Klimastrategie und Stakeholder-Engagement. www.finanznachrichten.de

Anzeige

Wisag: neuer Standort.Mit einem weiteren Standort im norddeutschen Hude-Altmoorhausen will die Bremer Niederlassung der Wisag Produktionsservice die Reaktionszeit für Bestandskunden verkürzen. Zugleich sollen langfristig neue Geschäftsfelder erschlossen werden. www.b-und-i.de

 

WISSENSWERTES

Aufgepasst bei Gefahrstoffen. Viele Reinigungsprodukte, die in der Branche eingesetzt werden, sind nicht ganz ungefährlich und sollten nur von Fachleuten verwendet werden. Die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft bietet im Rahmen ihres Gefahrstoff-Informationssystems GISBAU ein online Programm zur Information über Gesundheitsgefahren an. Winigs hält aufklärendes Material, Verzeichnisse und Betriebsanweisungen parat. www.bgbau.de

Mit Härte und Humor für ein sauberes Berlin. Mit witziger Müll-Kunst, aber auch härteren Strafen treibt die Hauptstadt ihre Anti-Müll-Kampagne voran. Plakate werben mit flotten Sprüchen dafür, das eigene Viertel sauber zu halten. Wer sich nicht daran hält, dem drohen empfindliche Strafen: Für ein Hundehäufchen können bis zu 1.500 Euro fällig werden. www.tagesspiegel.de

Seifenstück vs. Flüssigseife: was macht sauberer? Während flüssige Seife vorwiegend aus Tensiden besteht, werden Seifenstücke aus tierischen oder pflanzlichen Fettsäuren produziert. Trotz der unterschiedlichen Zusammensetzung ist das Reinigungsergebnis gleich gut, sagt Reinold Gross, Leiter des Instituts für Laboratoriumsmedizin am Osnabrücker Marienhospital. Die Angst, dass Keime über das Seifenstück übertragen würden, sei unberechtigt. www.n-tv.de

Deutschland soll KI-Standort werden. Die Bundesregierung will drei Milliarden Euro in den kommenden sechs Jahren für die Entwicklung selbstlernender System stecken. Kritiker halten das immer noch für viel zu wenig. Vor allem im Vergleich zu den Vorreiterländer USA und China. www.tagesschau.de

AUCH SAUBER

Kühlschrank reinigen mit Plan.Am besten wöchentlich alle erreichbaren Oberflächen mit einer Spülmittel-Lösung abwischen und das Gemüsefach ausmisten. Eine Tiefenreinigung sollte alle vier bis sechs Wochen auf dem Putzplan stehen: Alles leerräumen und mit einer Mischung aus zwei Esslöffeln Natron auf einen Liter Wasser gründlich reinigen. Babypuder schützt die Dichtungsgummis der Türen vor Rissen. www.welt.de

KURIOSES

Die ekligsten Hotels.Pilze wachsen aus dem Teppich, das Wasser kommt braun aus der Leitung, während jenes im Pool dunkelgrün ist. Dazu hopsen unzählige kleine Tierchen auf dem Kopfkissen herum. Unglaublich, was Urlaubsgästen so alles auf Reisen begegnet. www.reisereporter.de

 

Dieser Beitrag wurde unter Nachrichtenüberblick abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.