23. Januar 2015

AKTUELLES

Hygieneampel, Hygiene-App und Smiley-System. Die 2013 in Bielefeld und Duisburg eingeführte Hygieneampel soll auf weitere Kommunen in Nordrhein-Westfalen ausgeweitet werden. Laut Johannes Rummel, Minister für Umwelt- und Verbraucherschutz, hatten aufgrund der Ampel 75 Prozent der Betriebe ihre Hygiene innerhalb eines Jahres verbessert. Die im Januar eingeführte Hygiene-App „appetitlich“ wurde zudem über 25.000 Mal herunter geladen. Rummel kündigte sogar eine Initiative für eine bundesweite Umsetzung an. In Berlin hingegen wurde das Smiley-System, das anhand von Symbolen die amtlichen Hygienekontrollergebnisse darstellen und im Internetportal des Stadtteil Pankow veröffentlicht werden sollte, vom Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg abgelehnt.
www.rundschau-online.de, www.general-anzeiger-bonn.de (NRW), www.ahgz.de (Berlin)


 

MainDays 2015. Auf dem Jahrestreffen der Instandhalter vom 24. bis zum 25. März in Berlin stehen intelligente, smarte Ansätze für eine moderne Instandhaltung im Mittelpunkt. Am Vortag findet zudem der Intensiv-Workshop zum Thema „Mobile Instandhaltung zum Anfassen: Einsatzbereite Lösung für wiederkehrende Prüfungen und Störfallmanagement“ statt. Bis zum 2. Februar gelten Frühbuchertarife. www.b-und-i.de, de.tacook.com

Mindestlohn für kleine Betriebe mit weniger Bürokratie. Auf einer CDU-Veranstaltung am Dienstagabend in Greifswald sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel, dass sie kleine Unternehmen beim Mindestlohn bürokratisch entlasten möchte. Nach einer Beobachtungszeit von drei Monaten soll eventuell die Dokumentationspflicht erleichtert werden. Den Mindestlohn an sich stellte die Kanzlerin nicht in Frage. www.ahgz.de, www.sueddeutsche.de (Video)

UNTERNEHMEN UND MÄRKTE

Drees & Sommer. Das Beratungsunternehmen im Bau- und Immobiliensektor hat ein neues Vorstandsmitglied. Steffen Szeidel arbeitet seit 2006 für das Unternehmen und folgt Joachim Drees, der nach zwei Jahren im Vorstand wieder in seiner angestammten Branche für Industrie und Automotive tätig sein wird. www.rohmert-medien.de

IPH. Der Spezialist für Handelsunternehmen übernimmt das Center- und Property Management der SchlossGalerie in Rastatt. Der Vertrag wurde zunächst bis Ende 2018 abgeschlossen. Das Einkaufszentrum soll im April dieses Jahres eröffnet werden und verfügt über etwa 25.000 Quadratmeter Gesamtfläche. www.deal-magazin.de

Schmersal. Der Hersteller von Sicherheitsschaltgeräten und -systemen hat eine neue Sicherheitstechnik für die Lebensmittelindustrie entwickelt: den hygienegerechte Pilzschlagtaster sowie ein Drei-Farben-LED-Modul. Nur ein einziges Standardbefehlsgerät ist noch nötig, was die Zahl der Oberflächen verringert, die durch Verschmutzung gefährdet sind und gereinigt werden müssen. www.elektrotechnik.vogel.de

T-Mobile Austria. Karin Margetich ist neuer Leiterin der Personalabteilung des Telekommunikationsunternehmens. In dieser Funktion verantwortet sie auch das Facility & Safety Management für T-Mobile und das Schwesterunternehmen T-Systems. www.computerwelt.at 

Aktuelle Ausschreibungen. Die Stadt Hecklingen in Sachsen-Anhalt schreibt einen Auftrag für Unterhaltsreinigung aus. www.bund.de

Aktuelle Ausschreibungen. Die Landeshauptstadt Magdeburg schreibt einen Auftrag für Gebäude-, Fensterglas- und Rahmenreinigung in den Gebäuden des Städtischen Abfallbetriebes aus. www.bund.de

Aktuelle Ausschreibungen. Die Universitätsstadt Siegen schreibt einen Auftrag für Unterhaltsreinigung in Teilbereichen der Realschule am Hengsberg aus. www.bund.de (Download)

Aktuelle Ausschreibungen. Die Stadt Seligenstadt schreibt einen Auftrag für Unterhalts-, Grund- und Glasreinigung aus. www.bund.de (Download)

Aktuelle Ausschreibungen. Die Universitätsstadt Siegen schreibt einen Auftrag für Unterhaltsreinigung der Grundschule Eiserfeld aus. www.bund.de (Download)

Aktuelle Ausschreibungen. Die Stadt Köthen in Sachsen-Anhalt schreibt einen Auftrag für Straßenreinigung aus. www.bund.de

Aktuelle Ausschreibungen. Die Stadt Mannheim schreibt einen Auftrag für die Unterhalts- und Glasreinigung des Verwaltungsgebäudes D7 in zwei Losen aus. www.bund.de

Aktuelle Ausschreibungen. Die Stadt Mannheim schreibt einen Auftrag für die Außenreinigung der Theodor-Heuss-Anlage aus. www.bund.de

Aktuelle Ausschreibungen. Die Stadt Mannheim schreibt einen Auftrag für die Unterhalts-, Grund- und Glasreinigung im Betriebshof Ölhafenstraße in zwei Losen aus. www.bund.de

WISSENSWERTES

Hygienemythen und -notwendigkeiten im Haushalt. Die Toilette ist nicht der schmutzigste Ort im Haus, denn Kühlschrank und Spüllappen weisen wesentlich mehr Keime auf. Die Wäsche wird bei 30 Grad vielleicht optisch sauber, Bakterien oder Pilzsporen sterben jedoch erst ab 60 Grad ab. Welchen Irrtümern wir erliegen, welche Hygienetipps funktionieren und welche nicht, zeigt das Infoportal www.paridisi.de.

Frustrierte Bakterien werben für neue Hightech-Toilette. Die Fernsehwerbung des japanischen Toilettenherstellers Toto zeigt seine neue intelligente Toilette als Schreck für alle Bakterien. Denn das getunte Modell Neorest hat ein neues Luft-Reinigungs-System, das durch die Elektrolyse von Wasser Ozon erzeugt, um Gerüche in der Toilette zu eliminieren. Es merkt sich sogar die Hauptnutzungszeit der Toilette und reinigt die Luft schon vorbeugend. Clou des TV-Spots sind Vater und Sohn Bakterie, zwei Schauspieler in originellen Kostümen, die sich mächtig über das saubere Klo ärgern. www.japanmarkt.de

Winterdienst auf Straße keine Pflicht des Anliegers. Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg kam zu dem Schluss, dass Anlieger zur Straßenreinigung verpflichtet seien, nicht aber zum Winterdienst. Ein Ehepaar hatte gegen die Straßenreinigungssatzung (SRS) ihrer Gemeinde geklagt, in dem sie als Anlieger neben der normalen Reinigung auch für die Räumung und Streuung der Fahrbahn und des begehbaren Seitenstreifens vor ihrem Grundstück verantwortlich seien. Sie bekamen Recht, denn das Gericht stellte fest, dass die SRS gegen höherrangiges Recht verstößt. www.anwalt.de

Gardinen regelmäßig reinigen. Um die Schönheit von Gardinen aus Naturstoffen zu erhalten, sollten sie einmal jährlich gereinigt werden. Dadurch bleiben die Fasern beispielsweise von Seide geschmeidig. Worauf es noch zu achten gilt, verrät der Handwerkertipp des Wiesbadener Kuriers. www.wiesbadener-kurier.de

AUCH SAUBER

Männer halten Auto besser in Schuss. Nach einer Umfrage des Autoportals AutoScout24 machen Männer ihren Wagen besser sauber als Frauen. Mögliche Erklärung hierfür ist, dass fast 60 Prozent der Fahrzeughalterinnen das Auto lediglich als Gebrauchsgegenstand empfinden. Männer hingegen lassen ihrem fahrbaren Untersatz viel Aufmerksamkeit und Pflege zukommen. Drei Viertel der Befragten räumen ihr Auto mindestens einmal im Monat auf. www.fr-online.de

KURIOSES

Reinigungskraft lässt Tutanchamun-Maske fallen. Auch wertvolle Kunstgegenstände müssen gereinigt werden. Leider passierte beim Säubern der goldenen Totenmaske des ägyptischen Herrschers ein schreckliches Missgeschick: Sie fiel hinunter, der Bart brach ab. Recht unprofessionell und für alle sichtbar wurde der Bart schnell mit Kunstharz wieder angeklebt, Kleberspuren mit Spachteln abgekratzt. www.focus.de, www.rtl.de

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Nachrichtenüberblick“