03. Mai 2013

AKTUELLES

Tag der Händehygiene. Am 5. Mai findet der internationale Tag der Händehygiene statt. Vor allem in Krankenhäusern ist gute Desinfektion wichtig. Denn Seife allein genügt nicht, um Keime zu entfernen. www.gespag.at

Geschlechtskrankheiten. Tripper und Syphilis sind wieder auf dem Vormarsch. Seit mehr als zehn Jahren steigen die Infektions-Zahlen deutlich. Die Diagnose Chlamydien wird allerdings am häufigsten gestellt. www.bild.de

Klinikum Mutterhaus. Das Krankenhaus in Trier hat an 42 Hygienebeauftragten aus den ärztlichen und pflegerischen Berufen Zertifikate verliehen. Während die Ärzte schon seit Jahren in Sachen Hygiene ausgebildet werden, geht das Klinikum Mutterhaus bei der Schulung der Pflegenden neue Wege. http://5vier.de

Schmallenberg-Virus. In der Schweiz breitet sich eine neue Tierkrankheit aus. Das sogenannte Schmallenberg-Virus führt vor allem bei Schafen, aber auch bei Ziegen und Rindern vermehrt zu Miss- und Fehlgeburten. www.landbote.ch

Gefängnis Burg. Im sachsen-anhaltischen Gefängnis in Burg werden die Essensversorgung, die Computertechnik und die Reinigung im nächsten Jahr wieder vom Land organisiert. Die Verträge mit einem privaten Anbieter wurden gekündigt. www.focus.de

WISSENSWERTES

H1N1. Das Influenzavirus hat in der ersten Saison nach der Pandemie vermehrt zu schweren Komplikationen geführt. Heidelberger Ärzte vermuten, dass es darin liegt, dass der Erreger dann vor allem ältere Menschen heimsuchte. www.aerztezeitung.de

Bergputzer. In Salzburg sichern die Bergputzer die Stadtberge. Porträt eines ungewöhnlichen Berufs. www.sueddeutsche.de

Hygiene-Wissen. Einen Überblick über Krankheitserreger von A bis Z, ihre Erregerart, Übertragungswege und wirksame orochemische Produkte. www.hygienewissen.de

UNTERNEHMEN & MÄRKTE

Dussmann/Eulen. Die Dussmann Group, Berlin, und die Group EULEN, Madrid, und ihr Serviceangebot für integriertes Facility-Management in 35 Ländern bündeln. Dafür haben beide Dienstleister eine weitreichende Kooperationsvereinbarung geschlossen. www.pressebox.de

Möglichmacher. Die Initiative Facility Management – Die Möglichmacher nutzt das Frankfurter Wolkenkratzerfestival Ende Mai zur Imagepflege. Am Kronenhochhaus an der Mainzer Landstraße wird per Kran ein LED-Bildschirm befestigt, auf denen Gäste Tetris spielen können. www.immobilien-zeitung.de

Sauter. Die KanAm Gruppe hat zum 1. Mai ihren Vertrag mit dem Facility-Management-Experten Sauter FM für den Betrieb der HighLight Towers in Schwabing verlängert. www.deal-magazin.com

Bayern Facility Management. Die Bayerische Hausbau Immobilien Management GmbH aus München hat die Bayern Facility Management GmbH mit dem technischen und infrastrukturellen Gebäudemanagement von Minerva, ausgewählten Immobilien in München, beauftragt. www.deal-magazin.com

T-Systems. Das Health-und-Public-Team der T-Systems Schweiz wird ausgebaut. Jürgen Graalfs kommt von SAP, wo er die Vertriebs- und Ergebnisverantwortung im Healthcare-Bereich trug. www.finanznachrichten.de

KURIOSES

Rückzugsort. Das Stille Örtchen hat seinem Name alle Ehre gemacht – zumindest für BVB-Boss Hans-Joachim Watzke. Für den Geschäftsführer des Fußballclubs war die nervliche Anspannung beim Champions-League-Halbfinale gegen Real Madrid zu groß. Die letzten Minuten des nervenaufreibenden Spiels verbrachte er auf der Toilette. www.fussballeuropa.com

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Nachrichtenüberblick“