Asche nicht aufs Haupt

Mit dem Überbleibsel vom Grill- und Kaminabend lässt sich so einiges anstellen. Asche ist nämlich fettlöslich und dient ganz hervorragend als schwarze Scheuermilch. Auch Backbleche und Ceranfeld können durch die leichte Körnung gesäubert werden.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Kurioses“