Asklepios: Übernahme Rhön-Klinikum

Das Bundeskartellamt hat der Übernahme des Krankenhausbetreibers Rhön-Klinikum durch die Hamburger Asklepios-Gruppe zugestimmt. Es gäbe bei der überwiegenden Mehrheit der Klinikstandorte keine räumlichen Überschneidungen, so Andreas Mundt, der Präsident der Wettbewerbsbehörde.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Unternehmen“