Auch die Haifische brauchen saubere Fenster

Die Tierpflegerinnen und Tierpfleger im Hamburger Zoo Hagenbeck tauchen wöchentlich mit Haien, um sie zu füttern. Und damit die Besucher das Hai-Atoll im Tropenaquarium auch gut sehen können, werden die Scheiben per Hand gereinigt.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Kurioses“