Ausnahmen für Eurovignette-Regelung möglich

Der Verkehrsausschuss des Europaparlaments stimmte jüngst dem Kompromiss zur Eurovignette-Regelung zu. Darin enthalten ist auch eine Ausnahme, die es den einzelnen Mitgliedsländern erlaubt, Handwerksunternehmen und Fahrzeuge zwischen 3,5 und 7,5 Tonnen von den Mautgebühren zu befreien.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Wissenswertes“