Babyöl – nicht nur gut für den Popo

Nach gründlicher Vorreinigung soll der Einsatz von Babyöl auf Armaturen und Spülbecken wie ein Wunder wirken. Der leichte Fettfilm sorge für einen Schutzmantel, an dem sich Schmutz und Kalk nicht so leicht ablagern können. So müsse man auch seltener putzen.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Kurioses“