Bessere Luftqualität macht Himalaya sichtbar

Der Corona-Lockdown macht es möglich und anstelle von Smog ist das Dach der Welt auch von der indischen Hauptstadt Delhi zu sehen. Zwar schwankt das Luftlevel noch zwischen „moderat“ und „ungesund“. Aber immerhin steht es nicht mehr wie bisher auf „gefährlich“.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Kurioses“

Kategorien Kurioses