Bilfinger: Rückkehr in Gewinnzone

Der Industriedienstleister erwirtschaftete im dritten Quartal einen Gewinn von 41 Millionen Euro, nach einem Fehlbetrag von 19 Millionen Euro im Vorjahr. Der Umsatz legte um neun Prozent auf 945 Millionen Euro zu.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Unternehmen“