BIV bemängelt Infektionsschutzgesetz

Der Bundesinnungsverband des Gebäudereiniger-Handwerks (BIV) sieht die in Krankenhäusern beschäftigten Reinigungskräfte vom neuen Infektionsschutzgesetz benachteiligt. Danach sind Kliniken von der Testverantwortlichkeit für Besucher, aber auch Handwerker oder eben Gebäudereiniger ausgenommen. Für geimpfte oder genesene Ärzte, Pfleger und auch externe Therapeuten gelten Testerleichterungen. Das sollte auch für Reinigungskräfte der Fall sein, so BIV-Geschäftsführer Johannes Bungart.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Aktuelles“