Bundesbank erwartet Wirtschaftsaufschwung

Schon im Sommer könnte die deutsche Wirtschaftsleistung wieder auf Vorkrisenniveau sein. Das glauben zumindest die Ökonomen der Bundesbank. Sie haben ihre Konjunkturprognosen deutlich erhöht, von 3,0 auf 3,7 Prozent. Starke Aufholeffekte in beeinträchtigten Dienstleistungsbereichen, privater Konsum und steigende Exporte treiben diesen Aufschwung an.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Aktuelles“