Caramba Chemie spendet Desinfektionsmittel

Das Unternehmen aus Duisburg hat an den örtlichen Stadtsportbund (SSB) 1.000 Liter Handdesinfektionsmittel gespendet. Damit möchte Caramba einen besseren Schutz der Sportler, aber auch der Zuschauer unterstützen. Dank der Spende kann der SSB seine Vereine mit dem Desinfektionsmittel versorgen, ohne dass den Klubs dafür Kosten entstehen.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Wissenswertes“