Caramba: Spende Desinfektionsmittel

Das Chemie-Unternehmen hat im Rahmen der Corona-Pandemie über 3.000 Liter Hand- und Flächendesinfektionsmittel gespendet. Die Hilfspakete gingen an gemeinnützige Einrichtungen der Region Duisburg.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Unternehmen“