CMS Berlin erst 2023 wieder in Präsenz

Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie hat sich der Veranstalter gemeinsam mit den Trägerverbänden dazu entschlossen, die Reinigungsfachmesse in diesem Jahr nicht stattfinden zu lassen. Geplant ist aber ein digitaler Zusatzservice, der am 21. September startet. Unter dem Titel CMS Plus können dann Produkte und Dienstleistungen ein Jahr lang präsentiert werden.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Aktuelles“