Damit der Pool kein Trübsal bläst

Wenn das Wasser milchig ist, kommen viele Ursachen dafür in Frage, wie Bakterien, Sonnencreme oder anderer Schmutz. Zunächst kann die Poolpumpe überprüft werden. Läuft sie gut, könnte es am ph-Wert liegen. Auch kann die Calciumhärte zu hoch sein.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Auch sauber“