Die große Erleichterung in München

Die bayerische Landeshauptstadt hat ein Einsehen mit ihren Bürgern und lässt neue öffentliche Toiletten bauen. In diesem Jahr sollen drei Klohäusl im Hirschgarten, Sendlinger Wald und an der Isar entstehen. 2021 sollen knapp 30 weitere stille Örtchen folgen.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Kurioses“

Kategorien Kurioses