Energiepauschale – Vorfinanzierung durch Betriebe?

Es ist geplant, dass Betriebe in Vorleistung für die von der Bundesregierung beschlossene Energiepauschale gehen. So sollen Unternehmen diese mit dem Lohn überweisen. Dies könnte zahlreiche Betriebe in Liquiditätsschwierigkeiten bringen, so Holger Schwannecke, Generalsekretär des Zentralverbands des Deutschen Handwerks. Die Belastung sei gerade in personalintensiven Branchen zu groß.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Aktuelles“