Erneute Streiks an der Charité

Weil bei den Tarifverhandlungen bisher keine Einigung erzielt wurde, hatte die Gewerkschaft Verdi zum Streik aufgerufen. Seit Montag befinden sich die Mitarbeiter des Charité-Facility-Management jetzt im Warnstreik. Sie fordern eine Angleichung an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Aktuelles“