Finger weg von Wasser

Wasser als Putzmittel klingt harmlos, kann manche Oberflächen aber auch beschädigen. Samt, Wildleder oder Laminatböden zum Beispiel reagieren allergisch auf nasse Putzlappen. Mit alternativen oder ergänzenden Reinigungsmitteln bekommt man aber auch diese Materialien wieder sauber.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Auch sauber“