Freisprechung in Dortmund

Insgesamt 55 Auszubildende wurden von der Gebäudereiniger-Innung Dortmund am Wochenende in den Gesellenstand erhoben. Die stellvertretende Obermeisterin Stephanie Just begrüßt alle Gäste und der Geschäftsführer des Landesinnungsverbandes Bernhard Nordhausen hielt die Festrede. Prüfungsbester wurde Julian Koch.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Aktuelles“