Freudenberg Gruppe: vorsichtige Zukunftsplanung

Der Mutterkonzern von Vileda erzielte 2019 einen Umsatz von 9.467,8 Millionen Euro. Damit liegt er knapp über dem Vorjahresniveau. Für das kommende Geschäftsjahr geht die Unternehmensführung von einer verhaltenen Entwicklung aus.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Unternehmen“