Gebäudereiniger betrügt bei Soforthilfen

Ein selbstständiger Gebäudereiniger aus Berlin hatte mit erfundenen Firmen mehrfach die Corona-Soforthilfen beantragt und auch erhalten. Wegen erschlichener Zuschüsse wurde der Mann jetzt zu einem Jahr und sieben Monaten Haft auf Bewährung verurteilt. Auch soll er eine Geldauflage von 2.000 Euro zahlen.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Aktuelles“