Gehackt und dann?

Laut dem IT-Branchenverband Bitkom waren 2020/21 neun von zehn Unternehmen Opfer von Cyberattacken. Um nach einem Hackerangriff möglichst schnell wieder auf Normalbetrieb umstellen zu können, spielt die Disaster-Recovery-Strategie eine große Rolle. Diese Plattform hilft bei der Wiederherstellung von Daten.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Wissenswertes“