Gewerkschaft warnt vor mehr Schwarzarbeit

Im Rahmen der Corona-Pandemie machte der Zoll weniger Kontrollen gegen Schwarzarbeit und illegale Beschäftigung. Die Gewerkschaft IG Bau zeigte sich deswegen besorgt. Bis Ende Oktober waren die Kontrollen im Vergleich zum Vorjahr um 16 Prozent zurückgegangen. Im Baugewerbe, das knapp ein Drittel aller Prüfungen ausmacht, sank die Zahl um sieben Prozent und in der Gebäudereinigung um 15 Prozent.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Aktuelles“