Hyclean erhält Deutschen Gründerpreis

Am Dienstag hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie den Gründerpreis in den Kategorien StartUp, Aufsteiger und Schülerinnen und Schüler verliehen. Die Schule Schloss Hardenberg wurde für das selbstentwickelte Produkt „Hysoap“ ausgezeichnet. Die Seife färbt die Haut mit abwaschbarer Lebensmittelfarbe, so dass gründliche Händehygiene leicht gemacht wird.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Wissenswertes“