IG Bau fordert mehr Kontrollen

Die Gewerkschaft kritisiert die mangelnde Ausstattung der Arbeitsschutzbehörden in den Bundesländern. Es gäbe viele neue zusätzliche Aufgaben, wie die Überprüfung der Homeoffice-Verordnung. Gewerkschaftsvorsitzender Robert Feiger befürchtet, dass die Behörden nun noch seltener prüfen. Bereits vor der Pandemie seien die Kontrolleure personell am Limit gewesen.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Wissenswertes“