Industriekletterer – ein Job für starke Nerven

Die Ruine der Weidelsburg in Nordhessen muss saniert und gereinigt werden. Das kann nur ein Industriekletterer erledigen. Dabei ist die Sicherung das A und O. Der Turm des zerfallenden Gebäudes ist 15 Meter hoch. Ganze Bäume sind im Mauerwerk gewachsen. Die müssen entfernt werden. Und das, während Wind und Wetter den Kletterern zu schaffen machen.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Wissenswertes“