Informationspflicht zum Energieverbrauch

Am 1. Januar 2022 tritt die Informationspflicht für Gebäudeeigentümer in Kraft. Alle Mieter, bei denen fernablesbare Messgeräte installiert sind, müssen dann monatlich über ihren Energieverbrauch für Heizung und Warmwasser in Kenntnis gesetzt werden. Das Umweltbundesamt hat einen Leitfaden dazu veröffentlicht, der aufzeigt, wie diese Auskünfte aussehen sollten.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Wissenswertes“