Je oller desto doller

Zumindest trifft das auf das Putzverhalten der Österreicher zu. Eine aktuelle Studie zeigt nämlich, dass durchschnittlich jeder Zehnte täglich seine Bude säubert. Unter den 18- bis 29-Jährigen liegt die Kloputz-Quote bei 50 Prozent. Bei den Best Agern zwischen 50 und 65 sind es aber drei Viertel.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Kurioses“