Kärcher auch in Krisenzeiten erfolgreich

Der Hersteller von Reinigungsgeräten hat das Coronakrisenjahr 2020 mit einem Rekordumsatz von 2,72 Milliarden Euro abgeschlossen. In einem Interview im Mittelstandsmagazin „Unternehmeredition“ erläutert Unternehmenschef Hartmut Jenner, wie das möglich war. Außerdem spricht er über die wichtigsten Trends der Reinigungsbranche.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Wissenswertes“