Kärcher macht den Coronatest

Dampfreiniger entfernen normalerweise Schmutz mit kaltem oder bis zu 60 Grad heißem Wasser, und zwar mittels Druck und Dampf. Jetzt wollte das Winnender Unternehmen prüfen, wie effektiv sie auch bei Viren, vor allem dem Coronavirus, sind, und unterzog die Geräte einem Test. Dieser ergab, dass bei richtiger Anwendung Hartflächen zu 99,9 Prozent von Viren befreit werden.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Wissenswertes“